10-tägige Privattour durch Athen, Mykonos und Santorini

Griechenland ist ein abwechslungsreiches Land, und es ist unmöglich, die griechische Kultur an einem einzigen Ort zu erleben. Stattdessen kann eine private Inselhüpftour der beste Weg sein, um alles von der geschäftigen Hauptstadt bis zu den atemberaubenden Kykladen bequem zu erkunden. Innerhalb von 10 Tagen werden Sie nach Athen, Santorini und Mykonos transportiert . Mit Experten, die mit der Logistik befasst sind, können Sie sich darauf konzentrieren, einige der historischsten Sehenswürdigkeiten der menschlichen Zivilisation zu besuchen, sich an malerischen Stränden zu entspannen und die pulsierende Kultur Griechenlands zu erkunden.

Höhepunkte

  • Besuchen Sie die beiden größten Inseln Griechenlands
  • Halbtägige Sightseeing-Tour durch Athen inklusive
  • Reisen Sie mit dem Schnellboot
  • Übernachten Sie in 4/5-Sterne-Hotels
  • Vollständig anpassbar

Athen ist einer der beliebtesten Orte, um eine Reise durch Griechenland zu starten, einfach weil hier der größte Flughafen des Landes, der internationale Flughafen Athen Eleftherios Venizelos, liegt. Bei Ihrer Ankunft werden Sie von einem Assistenten abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Rest des Tages zur freien Verfügung.

Übernachtung: Superior Zimmer im 4-Sterne Athens Gate (inklusive Frühstück)

Tag 2: Athen

Am Morgen beginnen Sie den Tag mit einer Besichtigungstour der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Athens. Die berühmteste Sehenswürdigkeit in Athen ist zweifellos die Akropolis, die alte Hochstadt, die zu Ehren der Göttin Athene erbaut wurde. Auf der Akropolis haben Sie einen atemberaubenden Blick über Athen, und Sie können auch den 2.500 Jahre alten Parthenon, das Propylea und den Tempel der Athena Nike sehen. Sie können auch die antike Agora und ihre bemerkenswert erhaltenen Tempel sehen, die einen Blick auf die Akropolis selbst bieten. Im New Acropolis Museum enthüllen Exponate die erstaunliche Geschichte und das Erbe der Akropolis sowie der Stadt Athen.

Übernachtung: Superior Zimmer im 4-Sterne Athens Gate (inklusive Frühstück)

Tag 3: Athen - Mykonos

Ein Taxi bringt Sie zum Hafen von Athen, wo Sie eine Fähre zur atemberaubenden Insel Mykonos bringt. Bei Ihrer Ankunft erhalten Sie einen Transfer zu Ihrem ausgewählten Hotel für einen Aufenthalt von 3 Nächten. Mykonos, eine der Kykladen-Inseln, ist eine kosmopolitische Insel, die atemberaubende Landschaften mit unglaublicher Geschichte verbindet. Es gibt mehrere schöne Kirchen auf der Insel, aber die bekannteste ist Panagia Paraportiani. Dieses Bauwerk stammt aus dem 15. Jahrhundert und ist aufgrund seines hellweißen Äußeren und byzantinischen Stils ein Schatz für Einheimische und Besucher.

Machen Sie sich nach Sonnenuntergang auf den Weg durch die weiß getünchten Gebäude und verwinkelten Gassen von Mykonos-Stadt und genießen Sie die lebhaften Boutiquen, Restaurants und das unglaubliche Nachtleben in den Dutzenden von Bars, Clubs und Lounges, die bis zum Morgengrauen geöffnet sind.

Übernachtung: Zimmer mit Meerblick im 4-Sterne-Hotel Mykonos Princess oder ähnlich (inklusive Frühstück)

Tag 4: Mykonos

Mykonos ist auch ein Strandziel, und es steht außer Frage, dass es eines der Top-Dinge auf der Insel ist, einen Strand zu finden und sich zu entspannen. Der Elia-Strand ist einer der beliebtesten und Sie finden jeden Tag zahlreiche Anbieter, Tavernen und Liegestühle mit Blick auf das blaue Meer. Wenn Sie schnorcheln möchten, begeben Sie sich an die Westküste und sehen Sie sich Agios Ioannis an, einen weniger überfüllten Strand mit klarem Wasser und viel Unterwasserleben, das Sie bewundern können.

Übernachtung: Zimmer mit Meerblick im 4-Sterne-Hotel Mykonos Princess oder ähnlich (inklusive Frühstück)

Tag 5: Mykonos & Delos

Mykonos ist ein idealer Ausgangspunkt für einen optionalen halbtägigen Ausflug zur Insel Delos, dem Geburtsort von Apollo und Artemis, einer griechischen Legende. Delos ist unbewohnt. Tägliche Fähren bringen Sie von Mykonos dorthin, um die Ruinen zu erkunden. In Delos können Sie die drei Tempel besichtigen, die Apollo gewidmet sind, die Terrasse der Löwen und Kleopatras Haus.

Übernachtung: Zimmer mit Meerblick im 4-Sterne-Hotel Mykonos Princess oder ähnlich (inklusive Frühstück)

Tag 6: Mykonos - Santorini

Genießen Sie einen stressfreien Transfer von Ihrem Hotel in Mykonos zum Hafen und fahren Sie mit der Fähre nach Santorini, einem Reiseziel, das weltweit für seine atemberaubenden Sonnenuntergänge und seine romantische Atmosphäre bekannt ist. Bei Ihrer Ankunft werden Sie für einen Aufenthalt von 3 Nächten zu Ihrem Hotel gebracht. Eine Aktivität, die Sie nicht verpassen sollten, ist die Beobachtung des Sonnenuntergangs von einem Klippendorf aus. Fira ist das Zentrum der Insel und liegt an einer Caldera mit Blick auf den Ozean. Für einen unvergesslichen Abend finden Sie ein Restaurant, in dem Sie im Freien speisen und den Sonnenuntergang von Ihrem Platz aus beobachten können. In Fira können Sie auch mit der Seilbahn vom alten Hafen in die Hauptstadt fahren.

Übernachtung: Superior Zimmer mit 5-Sterne-Blick auf den Vulkan (inklusive Frühstück)

Tag 7: Santorini

Santorinis Strände sind sicherlich einzigartig und es gibt eine große Auswahl. Kamari zum Beispiel ist ein schwarzer Kieselstrand, und an der Küste laden Bars und Tavernen zu Mittagsimbissen oder Getränken ein. Bewundern Sie zwischendurch die weißen Gebäude und die Kirchen mit den blauen Kuppeln und lassen Sie sich von der berühmten Küche Santorins verzaubern. Weiße Auberginen sind eine ungewöhnliche lokale Spezialität, und ganze gebratene Tomaten werden häufig auf den Menüs von Mykonos angeboten. Einheimischer Wein ist auch köstlich, was zum Teil dem vulkanischen Boden der Insel zu verdanken ist.

Übernachtung: Superior Zimmer mit 5-Sterne-Blick auf den Vulkan (inklusive Frühstück)

Tag 8: Santorini

Genieße einen weiteren freien Tag auf Santorini. Teile der Anziehungskraft von Santorin sind die sich verändernde Landschaft, die Klippen mit Blick auf das Meer und die atemberaubende weiße Architektur. Es gibt endlose Wanderungen und mehrere Weingüter. Sie können auch in einer Taverne speisen und lokale Spezialitäten wie gebratene Tomatenbällchen oder gefüllte Weinblätter genießen.

Übernachtung: Superior Zimmer mit 5-Sterne-Blick auf den Vulkan (inklusive Frühstück)

Tag 9: Santorini - Athen

Runden Sie Ihr Inselhüpfen in Griechenland mit einer letzten Nacht in der Hauptstadt Athen ab. Genießen Sie einen unbeschwerten Transfer von Ihrem Hotel auf Santorin zum Hafen und nehmen Sie die Fähre nach Piräus. Bei Ihrer Ankunft werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht.

Besuchen Sie den Syntagma-Platz, das moderne Herz der Stadt, da Sie bereits die Attraktionen kennengelernt haben, die man gesehen haben muss. Machen Sie auf dem Syntagma-Platz einige Fotos des griechischen Parlamentsgebäudes, das von Evzonen bewacht wird, oder von griechischen Soldaten, die Kilts und rote Hüte tragen. Direkt hinter dem Parlament befinden sich die National Gardens, ein großartiger Ort, um ein kühles Getränk zu genießen und sich nach dem Sightseeing zu entspannen. Runden Sie Ihren Aufenthalt im Nationalen Historischen Museum ab, wo Sie unter unzähligen anderen Artefakten und historischen Dokumenten die allererste griechische Verfassung sehen können.

Übernachtung: Superior Zimmer im 4-Sterne Athens Gate (inklusive Frühstück)

Tag 10: Athen - Flughafen

Sie werden von einem Assistenten in Ihrem Hotel abgeholt und vom Taxifahrer von Fantasy Travel zum Abflugflug gebracht.

Empfohlen

15 Top Touristenattraktionen in Florenz
2019
8 großartige Strände in Ko Phi Phi
2019
12 Top Sehenswürdigkeiten in Kanchanaburi
2019