17 besten Städte in Spanien zu besuchen

Für den Fall, dass Sie nicht mehr weiterkommen möchten

Mit einer Fülle an historischen Stätten, fantastischen Monumenten, wunderschöner Architektur und hübschen grünen Parks sind Spaniens Städte magisch zu erkunden. Weltklasse-Restaurants und lebhafte Bars säumen die Straßen, in denen Einheimische und Ausländer bis in die frühen Morgenstunden draußen bleiben und das pulsierende Nachtleben genießen. Die Sonne, das Meer und der seidige Sand, die oft an wunderschönen Orten liegen, verleihen all dem, was es zu sehen und zu tun gibt, eine weitere willkommene Dimension. Mit fantastischen kulturellen Attraktionen in Form von Museen und Galerien sowie einer Vielzahl lokaler Veranstaltungen und Festivals, die die kulturelle Vielfalt des Landes unterstreichen, bieten die besten Städte Spaniens alles, wovon Sie geträumt haben, und vieles mehr.

17. A Coruna Unterkunft

Diese Hafenstadt an der galizischen Küste wird oft von Besuchern übersehen, obwohl sie viel zu bieten hat. Auf einer Landenge sitzend liegt der Ozean auf der einen Seite und der Hafen auf der anderen. Als solche gibt es zahlreiche attraktive Strände zu erkunden. Malerisch anzusehen, ergänzen seine kulturellen Attraktionen perfekt das geschäftige Geschäftszentrum, die gehobenen Restaurants und das lebendige Nachtleben. In der Umgebung von A Coruna gibt es einige schöne Spaziergänge und Strände zu entdecken.

16. Pamplona Unterkunft

Pamplona ist bekannt für das Running of the Bulls-Festival, bei dem die Stadt überfüllt ist. Pamplona hat viel mehr zu bieten als dieses berüchtigte Ereignis. Seine wunderschönen mittelalterlichen Gassen weichen grünen Parks und zahlreichen archäologischen Stätten und grenzen an das alte Stadtzentrum mit einer beeindruckenden Kathedrale und alten Befestigungsanlagen. Die Hauptstadt des halbautonomen Königreichs Navarra mit ihren vielen tollen Restaurants und Trinkmöglichkeiten ist interessant zu besuchen, und viele Pilger kommen auf dem Jakobsweg vorbei.

15. Salamanca Unterkunft

Einfach spektakulär zu sehen, gibt es eine anmutige Atmosphäre über Salamanca. Viele der schönen und eleganten Gebäude stammen aus dem Goldenen Zeitalter Spaniens. Mit zwei atemberaubenden Kathedralen, zahlreichen Renaissance-Palästen, Kirchen, Museen und Galerien ist es ein magischer Ort, den Sie erkunden können, da seine warmen Sandsteintöne Sie während Ihres gesamten Abenteuers begleiten. Als renommierter Lernort mit einer angesehenen Universität macht seine große Studentenschaft die Stadt zu einer lebendigen Stadt mit endlosen Unterhaltungsmöglichkeiten.

14. Las Palmas

Diese lebendige Hafenstadt mit einer verführerischen Mischung aus afrikanischen, chinesischen und indischen Einflüssen hat eine sonnige Stimmung und ist ein lustiger Ort zum Verweilen. Der älteste Teil der Stadt hat gehobene Bars und Boutiquen, während sich einige großartige Restaurants in den verworrenen Straßen verstecken. Bestimmte Teile von Las Palmas sind eine arbeitende Stadt und ein bisschen schmutzig, obwohl sie nicht ohne ihren Charme sind. Die weitläufige Playa de las Canteras ist ein malerischer Ort zum Entspannen am Strand.

13. Cadiz Unterkunft

Cadiz ist eine der ältesten Städte Europas. Das antike Herz von Cádiz ist fast vollständig vom Atlantik umgeben. Einst strömte aus Amerika eine Fülle von Reichtümern in den Hafen. Von diesem Goldrausch finanziert, liegen dekadente Villen neben verfallenden Lagerhäusern und Kirchen, während kleine Cafés und Restaurants auf den verwinkelten Straßen liegen. Mit köstlichen Meeresfrüchten, einer einladenden Atmosphäre und Sandstränden ist es ein verführerischer Ort.

12. San Sebastian Unterkunft

San Sebastián ist ein attraktiver Ort voller prächtiger Gebäude und zahlreicher kultureller Attraktionen. Früher ein Favorit der spanischen Monarchie, ist seine verschwenderische Architektur und sein Gefühl für Größe angemessen, während seine herrlichen Parks und Plätze nur zum Charme beitragen. Mit einer Vielzahl von Musik-, Kunst- und Kulturfestivals, die das ganze Jahr über stattfinden, ist die reiche baskische Kultur für jedermann zugänglich. Darüber hinaus machen die weltberühmten Restaurants San Sebastián zu einer Stadt zum Genießen.

11. Alicante

Mit einem internationalen Flughafen und zahlreichen Ferienorten an der Küste begrüßt Alicante jedes Jahr zahlreiche Touristen an seinen Ufern. Die reizvolle mediterrane Küste und die malerische Altstadt sowie das Schloss, die Museen und vieles mehr beweisen, dass die verführerischen Sandstrände nur ein Aspekt davon sind. Die Bars und Clubs von Alicante sind ein lebhafter Ort mit großartigen gastronomischen Einrichtungen und dem legendären Nachtleben. Hier können Sie ein paar Tage lang fröhlich verweilen.

10. Palma de Mallorca Unterkunft

Palma, die Hauptstadt der Balearen, ist ein wunderschöner Anblick. Es verfügt über eine schöne alte Kathedrale, die über dem Wasser thront, und zahlreiche historische Stätten aus der Zeit der Mauren, Römer und Talayoten. Während die gotische Kathedrale wohl ein Höhepunkt ist, ist es reizvoll, durch ihre mittelalterlichen Straßen zu schlendern, die von alten Stadthäusern und Kirchen gesäumt sind, und es gibt viele Galerien, Cafés, Bars und Restaurants, die man sich ansehen kann. Sie werden angenehm überrascht sein, was Palma de Mallorca zu bieten hat.

9. Zaragoza Unterkunft

Die wunderschöne Basilica del Pilar ist das Wahrzeichen der Stadt und sie erhebt sich gebieterisch über dem Wasser des Rio Ebro und sieht wirklich spektakulär aus. Saragossa ist die fünftgrößte Stadt des Landes und bietet eine Fülle fantastischer Architektur mit einigen antiken römischen Überresten und einer alten Burg, die nur einen Bruchteil dessen ausmacht, was sie zu bieten hat. Mit dem berühmten Maler Goya, der in der Nähe geboren wurde, gibt es viele Galerien, in denen fantastische Kunstwerke ausgestellt sind. Hinzu kommt eine tolle Tapas- und Barszene, und Sie werden feststellen, dass Zaragoza auf jeden Fall einen Besuch wert ist.

8. Cordoba Unterkunft

Córdobas beeindruckende Mezquita, einst die größte Stadt Westeuropas, zeugt von dem früheren Ansehen und der Größe der Stadt und ist zweifellos das Highlight, das es zu sehen gilt. Die unglaubliche maurische Moschee hat eine verschwenderische Architektur und schöne Bögen. Es befindet sich in der Mitte des historischen Teils von Córdoba, einer aufregenden Gegend, die es zu erkunden gilt - seien Sie jedoch gewarnt, dass die unmittelbare Umgebung oft voller Touristen ist. Ein bezaubernder Ort, es gibt viele historische Stätten, in denen man sich verirren kann, und die gezeigte Architektur ist göttlich. Mit mehr als genug Restaurants und Bars ist Córdoba mit seinen verwinkelten Gassen eine Reise wert.

'

7. Malaga Unterkunft

Die seelenlosen Hochhäuser von Malaga an der Costa del Sol verstecken eine Stadt, die sich schnell neu erfindet. Zahlreiche Kunstgalerien sind in den letzten Jahren entstanden - was angemessen erscheint, da es Picassos Geburtsort ist. Gepaart mit einigen reizvollen historischen Stätten, wie einem Amphitheater aus der Römerzeit und einer maurischen Festung, bietet es eine blühende kulinarische Szene sowie ein großartiges Nachtleben, in dem die Besucher die Seele baumeln lassen können. Das kürzlich renovierte Hafenviertel erweckt diese bereits lebhafte Stadt zu neuem Leben. Darüber hinaus gibt es einige schöne Strände zum Entspannen.

6. Bilbao Unterkunft

Bilbaos berühmtes Guggenheim-Museum liegt am Ufer des Rio Nervion in Nordspanien und ist wahrscheinlich das bekannteste Museum der Stadt, obwohl es mit Sicherheit viel mehr zu bieten hat und eine Bastion der baskischen Kultur ist. Zahlreiche architektonische Wunder säumen die reizvolle Uferpromenade, die eine Mischung aus traditionellem und zeitgenössischem Stil hervorhebt, mit einigen entzückenden Kathedralen, die über die Stadt verteilt sind. Belaubte Parks und stimmungsvolle Plätze sind von erstklassigen Restaurants und stimmungsvollen Restaurants umgeben, die das Beste der baskischen Küche bieten. Die lebendige lokale Kultur ist faszinierend, um in ihren brillanten Museen, Galerien und Theatern etwas zu lernen. Die Stadt liegt im Baskenland und hat einige malerische Hügel, von denen aus man einen atemberaubenden Blick auf die darunter liegenden Gebäude hat.

5. Granada Unterkunft

Mit der bezaubernden Alhambra inmitten einer derart wunderschönen Landschaft kommen die meisten Besucher Granadas in die Stadt, um die atemberaubende Palastfestung zu erkunden, in der sich einst die maurischen Herrscher befanden. Spektakulär zu sehen und zu bummeln, seine atemberaubenden Gärten und die schöne islamische Architektur sind zweifellos die Höhepunkte von Granadas Angebot. Das Stadtzentrum selbst ist wunderbar, um sich zu verirren, da beeindruckende Kirchen und stimmungsvolle Bars von fantastischer islamischer Architektur durchzogen sind. Das alte arabische Viertel ist wegen seiner verführerischen Gassen besonders schön. Granada liegt an den unteren Hängen der Sierra Nevada und ist ein lebhafter Ort, den Sie nicht verpassen sollten.

4. Valencia Unterkunft

Die am Mittelmeer gelegene drittgrößte Stadt des Landes wird oft zugunsten von Barcelona und Madrid übersehen, obwohl sie zahlreiche Attraktionen bietet, um die Besucher zu werben. Die lebendige Kulturszene Valencias, das aufregende Nachtleben und die schönen Strände bieten für jeden Geschmack etwas. Die Altstadt mit ihren hübschen grünen Parks, die sich entlang des alten Flussbettes schlängeln, das durch das Zentrum führt, ist großartig zu erkunden. Es gibt viele interessante Museen und viele gehobene Restaurants.

3. Sevilla Unterkunft

Sevilla mit seiner gotischen Kathedrale, die im Herzen eines malerischen historischen Zentrums liegt, vermischt auf perfekte Weise das Alte mit dem Neuen, während sich das Leben durch seine Straßen zieht. Mit einigen großartigen Bars, Restaurants und Nachtclubs ist die Stadt während der Feria de April und der Semana Santa Festivals, die absolut riesig sind, besonders unterhaltsam. In der Hauptstadt Andalusiens gibt es einige faszinierende Paläste, Kirchen und Straßen zu entdecken. Das mittelalterliche jüdische Viertel ist die Gegend, in die sich die meisten Touristen verlieben. Mit maurischen Einflüssen kann Sevilla auf ein reiches kulturelles Erbe zurückblicken.

2. Madrid Unterkunft

Die Hauptstadt liegt im Herzen Spaniens und ist ein dynamischer Ort voller Leben und Energie, der ansteckend zu erleben ist. Umwerfend anzusehen, sind die architektonischen Stile im Herzen der Stadt vielfältig und großartig, mit Palästen und Herrenhäusern, die sich mit den moderneren Gebäuden an den Alleen abwechseln. Einmal von den spanischen Königen finanziert, beherbergen seine unglaublichen Galerien und Museen das Beste von Picasso, Dali, Goya und vielem mehr, mit prächtigen Meisterwerken, wo immer Sie hinschauen. Die kulinarische Szene mit Kunst und Kultur ist ein Genuss, denn kreative und innovative Essstile machen die Restaurants zu einem kulinarischen Genuss. Wenn Sie bis in die frühen Morgenstunden Spaß haben möchten, bietet Madrid ein pulsierendes Nachtleben.

1. Barcelona Unterkunft

Die sonnenverwöhnte Hauptstadt Kataloniens fasziniert durch ihre unglaubliche Architektur, die sich über die Jahrhunderte erstreckt. Das alte gotische Viertel ist eine faszinierende Mischung aus engen Gassen, riesigen Kathedralen und friedlichen Plätzen, während in anderen Vierteln einige der von Gaudi inspirierten Kreationen zu finden sind, wie zum Beispiel die Sagrada Familia - das Wahrzeichen der Stadt. Neben dem Meer gibt es einige großartige Fischrestaurants sowie die schönen Strände der Stadt, an denen Sie eine Reihe von Wassersportaktivitäten ausüben können. Wenn Sie durch Straßen wie die berühmten Ramblas schlendern und von Kultur, guter Küche und lebhaftem Treiben begeistert sind, ist Barcelona eine Reise wert. Für Outdoor-Liebhaber bieten die Hügel, die sich über der Stadt erheben, großartige Möglichkeiten zum Wandern, und es gibt viele schöne Parks, die über die Stadt verstreut sind. Fußballfans werden den FC Barcelona sehen wollen. Darüber hinaus machen das lebhafte Nachtleben und die lebhaften Bars Barcelona zu einer unterhaltsamen und unterhaltsamen Stadt, die es zu erkunden gilt.

Karte der besten Städte in Spanien

© OpenStreetMap-Mitwirkende © Esri - National Geographic

Empfohlen

6 Gründe für eine Galapagos-Kreuzfahrt
2019
10 Top Touristenattraktionen in Griechenland
2019
10 größten Schlösser der Welt
2019