10 Die besten All-Inclusive-Resorts in Fidschi

Fidschi ist ein Archipel von mehr als 332 Inseln im Südpazifik. Es liegt ungefähr zwei Drittel des Weges von Hawaii nach Neuseeland. Fidschis Strände sind so atemberaubend schön und makellos, dass sie zu einem beliebten Ziel für viele Flitterwochen und romantische Kurzurlaube geworden sind. Darüber hinaus begeben sich viele Reisende an diese wunderschönen Strände, um sich in luxuriösen Outdoor-Spas inmitten tropischer Landschaften verwöhnen zu lassen. Einige der beliebtesten Strände Fidschis befinden sich an der spektakulären Korallenküste sowie bei der Mamanuca-Gruppe, die vulkanische Inseln bietet. Diejenigen, die an einen tropischen Strand entkommen möchten, haben die Qual der Wahl unter den zahlreichen All-Inclusive-Strandresorts auf Fidschi, die fantastische Annehmlichkeiten, verschwenderische Unterkünfte und abenteuerliche Aktivitäten zu einem Preis anbieten.

10. Warwick Fiji Resort & Spa

Dieses luxuriöse Resort in Korolevu liegt an der herrlichen Korallenküste, einem Küstenabschnitt auf der Insel Viti Levu. Freuen Sie sich auf einen Privatstrand und einen erstklassigen Verwöhnservice. Sie haben Zugang zu Annehmlichkeiten wie 3 Außenpools, 5 ausgezeichneten Restaurants und einem Spa mit umfassendem Service. Zimmer Fernseher mit Satellitenempfang, Kühlschränke, Klimaanlage und möblierte Balkone oder Patios mit Blick auf den Ozean. Mit nahe gelegenen Attraktionen wie dem Kula Eco Park und dem Namatakula Beach können die Gäste Öko-Touren und abenteuerliche Ausflüge unternehmen oder einfach im Resort übernachten und eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten wie Schwimmen, Schnorcheln, Windsurfen, Tennis, Volleyball und Miniatur genießen Golf.

9. Fiji Hideaway Resort & Spa

Wer sich verwöhnen lassen möchte, sollte sich das abgeschiedene Fiji Hideaway-Resort ansehen, das sich in der Nähe der Sigatoka Sanddünen befindet. Hier können die Gäste nicht nur eine Vielzahl luxuriöser Anwendungen in einem Spa mit herrlichem Gartenblick genießen, sondern auch Massagen in ihren Zimmern oder direkt am Privatstrand erhalten. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen ein Swimmingpool mit Poolbar, zwei Restaurants und ein Café. Die Zimmer verfügen über Regenduschen, eine Klimaanlage, einen Kühlschrank und einen möblierten Balkon. Hier können Sie zahlreichen Strandaktivitäten nachgehen, darunter Schwimmen, Schnorcheln, Tauchen, Surfen und Kajakfahren sowie Abenteuer in der Nähe wie Bootsfahrten und Wanderwege.

8. Koro Sun Resort

Das Koro Sun All-Inclusive-Resort in Savusavu auf Fidschi bietet zwei Restaurants, zwei Außenpools, eine Wasserrutsche, ein Fitnesscenter und ein Spa mit umfassendem Service inmitten eines tropischen Regenwaldes. Die Zimmer verfügen über Klimaanlage, Minibar, Aufdeckservice und wahlweise Balkon oder Terrasse. An der Unterkunft können Sie unterhaltsame Outdoor-Aktivitäten wie Wasserski, Segeln, Angeln, Tennis und Volleyball sowie Ausritte und Vogelbeobachtungen unternehmen.

7. Vomo Island Resort

Das Vomo Island Resort begrüßt Sie inmitten einer der schönsten Inseln Fidschis mit einem weißen Sandstrand und türkisfarbenem Wasser. Freuen Sie sich auf eine Auswahl an eleganten Villen mit Blick auf den Garten, die Hügel oder den Strand. Zu den Annehmlichkeiten zählen ein Weltklasse-Restaurant, ein Day Spa und ein Kinderclub. In den wunderschön eingerichteten Villen können die Gäste den Komfort von zu Hause und mehr genießen. Die Erholung umfasst Golf, Tennis, Schnorcheln, Champagner-Picknicks und Öko-Touren zum nahe gelegenen Schildkröten- und Meeresschutzgebiet.

6. Vatulele Island Resort

Das Vatulele Island Resort by Six Senses ist beliebt für Flitterwochen und romantische Kurzurlaube. Paare können hier Intimität in einer individuellen Villa genießen, die sich an ihrem eigenen Strandabschnitt befindet. Die Villen verfügen über Klimaanlage, Zimmerservice, Weinkühler und Hängematten. Zu den Annehmlichkeiten zählen der Zugang zu einem Restaurant, einem Pool, einem Weinkeller und Massagen. Neben romantischen Picknicks, die vom Resort arrangiert werden, können Sie hier zahlreiche Wassersportaktivitäten ausüben.

5. Matangi Private Island Resort

Dieses All-Inclusive-Resort auf Matangi Island bietet mit seinen exotischen Unterkünften, darunter Baumhäuser und Strandhäuser, das ultimative Paradieserlebnis. Baumhäuser sind von tropischer Landschaft umgeben, während Buren auf den weißen Sandstrand und das kristallklare blaue Wasser des Ozeans blicken. Zu den Unterkünften gehören Whirlpools, Lavaduschen im Freien, Hängematten, Strandtücher und die Möglichkeit, täglich frisch gebackene Kekse zu kaufen. Sie haben direkten Zugang zum Strand und können Aktivitäten wie Schwimmen, Schnorcheln, Tauchen und Angeln nachgehen.

4. Likuliku Lagoon Resort

Dieses Resort nur für Paare im wunderschönen Malolo, einer Vulkaninsel der Mamanuca-Gruppe, bietet die einzigartige Unterbringung von Buren, die direkt über dem Wasser gebaut wurden. Dieses exotische Resort ähnelt einem traditionellen fidschianischen Dorf mit seinen Holz- und Strohdachstrukturen und verfügt über ein Restaurant, einen Außenpool, eine Strandbar und eine Videothek. Zu den Annehmlichkeiten zählen eine Klimaanlage, Deckenventilatoren, Kühlschränke und Balkone. Neben der Erholung auf dem Wasser können die Gäste Abenteuer wie Hubschraubertouren, Fallschirmspringen, Höhlenerkundungen und Besuche der nahe gelegenen historischen Stätten und des Fidschi-Museums genießen.

3. Der Wakaya Club & Spa

Umgeben von türkisfarbenen Lagunen, Korallenriffen und majestätischen Klippen bietet dieses private Inselresort einige der besten Möglichkeiten zum Schnorcheln und Tauchen auf Fidschi. Dieser friedliche Rückzugsort bietet zehn luxuriöse, freistehende Bures, nur wenige Schritte vom Meer entfernt. Zu den Annehmlichkeiten der Zimmer zählen Gärten im hinteren Bereich und Außenterrassen, übergroße Badewannen, eine Wet-Bar, elegante Dekorationen, Zimmerservice und Highspeed-Internet. Sie haben auch Zugang zu einem Fitnesscenter, einem Restaurant, einem Pool und einem Wellnessbereich mit umfassendem Service. Zum Freizeitangebot gehören Wassersport, Tennis, Golf, Krocket, Strandpicknicks und Spaziergänge in der Natur.

2. Nukubati Island Resort

Das Nukubati Island Resort bietet ein tropisches Refugium, in dem sich die Gäste in luxuriöser Entspannung und aufregender Erholung wie Surfen, Schnorcheln und Walbeobachtung erholen können. Das All-inclusive-Resort verfügt über ein Restaurant, Wellnessanwendungen, Schönheitsbehandlungen und Einkaufsmöglichkeiten. Alle Zimmer bieten erstklassigen Komfort, Highspeed-Internetzugang, zwei Waschbecken und einen Balkon mit Meerblick. Zusätzliche Erholung bietet Windsurfen, Segeln, Volleyball, Wandern und Öko-Touren.

1. Namale Fiji Islands Resort

In der Nähe des Jachthafens Copra Shed im schönen Savusavu bietet dieses Resort nur für Erwachsene individuell eingerichtete und dekorierte Villen, die alle mit Regenduschen, Designer-Pflegeprodukten, optionalen Massagen auf dem Zimmer und Balkonen mit Garten- oder Meerblick ausgestattet sind. Mit einem Spitzenrestaurant, zwei Außenpools, einem Golfplatz, einem Sportzentrum und einem Spa mit umfassendem Service inmitten üppiger Gärten ist dies eines der besten All-Inclusive-Resorts auf Fidschi. Das Namale Fiji Islands Resort bietet eine breite Palette an Freizeitaktivitäten, von Schwimmen über Schnorcheln, Bananenbootfahren, Kajakfahren, Vogelbeobachtung, Reiten und sogar Bowling.

Empfohlen

So wählen Sie die beste internationale Reiseversicherung aus
2019
17 besten Städte in Frankreich zu besuchen
2019
So verbringen Sie 10 Tage auf Sizilien
2019