10 erstaunliche Sachen, zum in Bodrum zu tun

Egal, ob Sie nach Geschichte, Freizeit, Kultur oder Küche suchen, Bodrum hat das Passende für Sie. Das Hotel liegt an der atemberaubenden türkischen Küste, die an die Ägäis grenzt. Wunderschöne Strände und türkisfarbenes Wasser säumen die Stadt und machen sie zum perfekten Ort, um in der Sonne zu entspannen und dabei einige der fantastischen Sehenswürdigkeiten zu genießen. Hier befindet sich eines der antiken Weltwunder. Es gibt viele interessante historische Stätten zu besuchen sowie einige großartige Museen. Mit so viel zu sehen und zu tun, ist Bodrum ein brillantes Reiseziel und Sie werden mit Sicherheit alles genießen, was diese wundervolle türkische Stadt zu bieten hat.

10. Mausoleum von Halikarnassos

Vom Mausoleum, das einst eines der sieben Weltwunder der Antike war, sind nur noch seine Ruinen erhalten. Im Laufe der Jahrhunderte wurde es durch eine Reihe von Erdbeben zerstört. Das Grab wurde für König Mausolus erbaut und erreichte anscheinend eine Höhe von bis zu 46 Metern. Seine fantastischen Friese führten dazu, dass es für seine Schönheit und beeindruckende Architektur gefeiert wurde. Zusätzlich zu den Erdbeben haben die Ritter von St. John viele der alten Häuserblöcke weggekarrt, um beim Bau der Burg von Bodrum zu helfen. Während die Ruinen nicht so spektakulär aussehen wie das Mausoleum in seiner Blütezeit, gibt es eine maßstabsgetreue Nachbildung, mit der Sie sich vorstellen können, wie es ausgesehen hat. Seine atemberaubende Ästhetik war so berühmt, dass die Gestaltung zahlreicher Gebäude und Denkmäler weltweit auf diesem berühmten Mausoleum beruhte. Das Mausoleum von Halikarnassos nimmt einen besonderen Platz in der Geschichte ein und ist einen Besuch wert, wenn Sie in Bodrum sind.

9. Bootsfahrt

Eine der beliebtesten Aktivitäten für Touristen in Bodrum ist eine Bootsfahrt durch die schönen Buchten, Buchten und Strände entlang der türkischen Küste. Es gibt eine Reihe großartiger Reiseanbieter in der Stadt und die Kreuzfahrten bieten eine großartige Möglichkeit, mehr von der Küste zu sehen und gleichzeitig das Leben an Bord des Bootes zu genießen. Auf den Ausflügen machen Sie unweigerlich eine Pause, um in unberührtem türkisfarbenem Wasser zu schnorcheln, die heißen Quellen auf Black Island zu besuchen und die Schönheit der türkischen Küste zu bestaunen. Ein großartiger Tagesausflug, eine Bootsfahrt durch die Gewässer um Bodrum ist ein fantastisches Erlebnis, das Sie so schnell nicht vergessen werden.

8. Yahsi Beach

Mit seinem langen Sandstrand, dem verlockenden Wasser und einer Vielzahl von Bars, Restaurants und Geschäften hat Yahsi für jeden etwas zu bieten. Das Entspannen am Strand ist eine schöne Art, den Tag zu verbringen, obwohl es ziemlich voll werden kann und hauptsächlich auf Touristen ausgerichtet ist. In günstiger Lage direkt neben einer Vielzahl von gastronomischen Einrichtungen können Sie in einer Minute eine Mahlzeit genießen und in der nächsten wieder im warmen Wasser der Ägäis sein.

7. Bardakci Beach

Bardakci, einer der schönsten Strände in Bodrum, liegt nicht weit vom Stadtzentrum entfernt und ist der perfekte Ort, wenn Sie sich nach einem anstrengenden Sightseeing-Morgen entspannen und die Sonne genießen möchten. In einer hübschen kleinen Bucht säumen Palmen den Sand und bieten einen herrlichen Blick auf das unberührte Wasser. Bardakci ist ein sehr gut ausgebauter Strand. Daher gibt es mehr als genug touristische Einrichtungen, um Sie zu beschäftigen. Sie können sich bei Wassersportarten versuchen, in einem Spa entspannen oder einfach einen Drink genießen, während Sie am Strand faulenzen.

6. Windmühlen in Bodrum

Die alten Windmühlen, die auf einem Hügel mit Blick auf Bodrum, Gümbet und sogar die griechische Insel Kos thronen, befinden sich in verschiedenen Instandsetzungszuständen, von denen einige gut erhalten sind und andere nach Abnutzung viel schlechter aussehen. Ihre weiß getünchten Wände glänzen in der Sonne und heben sich vom blauen Himmel über ihnen und den sie umgebenden sonnengebleichten Gräsern ab. Ein wunderbar abgeschiedener Ort, die Windmühlen selbst sind vielleicht nicht besonders sehenswert, aber die Aussicht von oben auf den Hügel ist atemberaubend und der Aufstieg lohnt sich.

5. Zeki Muren Arts Museum

Diese wunderbare Institution ist dem Musiker und Schauspieler gewidmet, nach dem das Kunstmuseum benannt ist. Sie ist der letzte Ort, an dem Zeki Muren kurz vor seinem Tod lebte. Das Museum ist ein berühmter türkischer Sänger und bietet einen interessanten Einblick in sein Privatleben und seine Karriere. Seine Fans werden diese faszinierende Sammlung lieben. Memorabilia, Merchandise und mehr entführen Sie auf die Reise seines Lebens und erklären, wie er zu einem so renommierten Künstler wurde, der im ganzen Land berühmt ist.

4. Bodrum Museum für Unterwasserarchäologie

Dieses wunderbare Museum befindet sich in der Burg von Bodrum und ist ein faszinierender Ort für einen Besuch. Es ist das größte Museum der Welt, das sich der Unterwasserarchäologie widmet. Das Durchstöbern der antiken Vasen, des Schmucks und der umfangreichen Sammlung von Glaswaren ist ebenso interessant wie lehrreich und bietet einen erstaunlichen Einblick in einige der Funde, die unter den Wellen entdeckt wurden. Das Museum bietet eine große Auswahl an Entdeckungen aus alten Schiffswracks und lädt zum Bummeln ein. Es zeigt auch ein Grab einer karischen Prinzessin sowie eine entzückende alte Kapelle, in der Funde aus der mykenischen Zeit aus dem 14. bis 12. Jahrhundert v. Chr. Aufbewahrt werden!

3. Bitez Beach

Etwa sechs Kilometer von Bodrum entfernt ist der fantastische Bitez-Strand einen Besuch wert, wenn Sie in der Stadt sind und einen entspannenden Ort suchen. Es ist einfach göttlich, in einer Hängematte zu liegen und zu beobachten, wie die Welt vorbeizieht. Oliven- und Zitronenhaine bilden eine friedliche Kulisse für die Kurve der Bucht. Aktivere Strandgänger können die angebotenen Wassersportarten genießen, wobei Windsurfen besonders beliebt ist. Das Bitez Village ist nicht weit entfernt, wenn Sie eine andere Landschaft suchen.

2. Bodrum Amphitheater

Dieses schöne Amphitheater stammt aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. Und wurde in der Römerzeit erbaut. Obwohl es recht klein ist, lohnt es sich auf jeden Fall, es sich anzusehen. Sehr gut erhalten, sind die Stufen und Sitze des Amphitheaters in den Hang gebaut; Von den oberen Ebenen haben Sie einen herrlichen Blick über die Berge und das Meer. Mit einer Kapazität von rund 13.000 Personen finden im Sommer im Amphitheater eine Reihe großartiger Konzerte und Festivals sowie einige lokale kulturelle Veranstaltungen statt.

1. Bodrum Schloss

Die Burg von Bodrum mit herrlichem Blick auf die umliegenden Gewässer ist die beliebteste Touristenattraktion in Bodrum - und das aus gutem Grund. Die zwischen 1402 und 1437 von den Rittern des hl. Johannes errichteten Stadtmauern sind in Anbetracht ihres Alters bemerkenswert gut erhalten. Seine fantastischen Türme und Türme tragen nur zum prächtigen Aussehen des Schlosses bei. Einige von ihnen heißen Französischer und Englischer Turm; Dies zeigt den internationalen Charakter des Ritterordens, als katholische Fraktionen zusammenkamen, um gegen die Osmanen zu kämpfen. Riesige Hallen befinden sich innerhalb der Burgmauern und es ist auch die Heimat des brillanten Museums für Unterwasserarchäologie, das so viele interessante Artefakte aus der Umgebung beherbergt. Die Burg von Bodrum ist ein faszinierender Ort für einen Besuch in der Stadt.

Empfohlen

10 Top Touristenattraktionen in Salzburg
2019
10 besten Orte in Kambodscha zu besuchen
2019
Beispiel Reiseroute Idee für München nach Wien
2019