8 besten Übernachtungsmöglichkeiten in Stockholm

Beurteilen Sie ein Buch nicht nach seinem Umschlag oder in diesem Fall ein Stockholmer Hotel nach seinem Äußeren. Viele der Top-Hotels befinden sich in traditionellen, jahrhundertealten Gebäuden. Im Inneren sind sie jedoch mit elegantem, modernem Design gefüllt, wie es sich für ein Land gehört, das der Welt IKEA gibt. Egal wann oder wie sie ihren Anfang hatten, diese fantastischen Hotels sind der Inbegriff von Luxus. Ein Hotel serviert sogar rund um die Uhr Frühstück im Bett. Einige der besten Unterkünfte in Stockholm bieten Blick auf das Wasser, während andere in ruhigen Vierteln liegen. Die meisten haben jedoch eines gemeinsam. Sie sind nur wenige Gehminuten von Stockholms fabelhaften Sehenswürdigkeiten entfernt.

8. Mornington Hotel

Es kann schwierig sein, Zeit zum Lesen zu finden, wenn Sie im Mornington Hotel Stockholm wohnen, das sich im Stadtzentrum in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten befindet. Man sollte aber unbedingt, da das Hotel ein Paradies für Bücherliebhaber ist. Jedes der 221 Zimmer verfügt über eine eigene Minibibliothek, wobei die Lobbybibliothek mehr als 4.000 Bände umfasst. Das Hotel beschäftigt sogar einen eigenen Bibliothekar. Vielleicht möchten Sie im Innenhof lesen, in dem sich ein Kräutergarten befindet, der von der Hotelküche genutzt wird.

7. Freys Hotel

Bevor Freys 1989 als Hotel eröffnet wurde, war es eine Pferdekutschenfirma aus dem 19. Jahrhundert. Eines seiner Pferde gewann 1895 ein Langstreckenrennen, woraus der Name des Hotels resultierte. Ein riesiges Porträt von Frey begrüßt Sie beim Betreten des Hotels. Das Freys Hotel liegt in einer ruhigen Straße in der Nähe des Stockholmer Hauptbahnhofs und bietet traditionelle Möbel in Braun- und Grautönen sowie Kaffeetische aus Reisekoffern und Statuen. Die Zimmer verfügen über eine modernere Einrichtung in hellen, luftigen Farben.

6. Hotel Diplomat

Das Hotel Diplomat hat etwas Prächtiges und Würdiges. Es hat eine palastartige Ausstrahlung, obwohl dieses Art Noveau in den frühen 1900er Jahren als Privatresidenz begann. Es wurde 1966 zu einem Hotel mit 100 Zimmern. Das Hotel Diplomat ist eines der luxuriösesten Hotels in Stockholm. Werke berühmter spanischer Maler finden Sie im gesamten Hotel. Es liegt direkt am Wasser in einem gehobenen Viertel, nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt. Einige Zimmer bieten Hafenblick.

5. Radisson Blu Waterfront Hotel

Das Radisson Blu Waterfront Hotel ist mit seinen 21 Tagungsräumen und der Nähe zum Kongresszentrum auf Geschäftsreisende ausgerichtet. Das bedeutet nicht, dass Urlauber in diesem eleganten, modernen Hotel der Kälte ausgelassen werden. Sie werden nicht. Das Radisson Blu Waterfront liegt direkt am Wasser, nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof und den wichtigsten Sehenswürdigkeiten entfernt. Wenn Sie nicht gerne spazieren gehen, können Sie sich im Hotel ein Fahrrad ausleihen, um Stockholm zu erkunden. Das Hotel verfügt über 414 Zimmer, die im modernen schwedischen Stil eingerichtet sind.

4. Motel L

Wenn Sie ein traditionell eingerichtetes Hotelzimmer erwarten, werden Sie vom Motel L überrascht. Es ist alles andere als traditionell. Es ist eher schrullig, beginnend mit dem roten Flurteppich, der mit mehrfarbigen Fünfecken verziert ist. Diese Eigenart setzt sich auch in den Zimmern fort. Über dem Bett hängt eine Wand, an der heiße Rosa in Schwarz und Weiß in einem einzigartigen, modernen Design zu sehen sind. Eine Wand im Badezimmer zeigt den Rücken einer Frau. Dieses Budget-Motel befindet sich in einem Vorort, aber die öffentlichen Verkehrsmittel sind in unmittelbarer Nähe.

3. Grand Hotel Stockholm

Wenn Sie sich wirklich für die Promiszene interessieren, sollten Sie in Betracht ziehen, im Grand Hotel Stockholm zu übernachten. Seit 1874 werden hier Prominente und hochkarätige Gäste wie Nobelpreisträger bedient. Das Grand Hotel Stockholm verfügt sogar über eine riesige Suite, die nach Prinzessin Lilian benannt ist. Das Hotel ist ein imposantes Gebäude mit Blick auf den Königspalast und die Stockholmer Altstadt. In bester Lage am Wasser - der Hafen liegt direkt gegenüber - ist das Veranda-Restaurant des Grand Hotels weltberühmt für sein Smorgasbord.

2. Hotel Rival

Wenn ABBAs Musik Lust auf Singen und Tanzen macht, wie wäre es dann mit einem Aufenthalt im Hotel Rival? Das Boutique-Hotel mit 90 Zimmern gehört einem ehemaligen ABBA-Musiker, Benny Andersson. Die schwedische Premiere von Mamma Mia fand im Theater des Hotels statt. Die Gästezimmer verfügen über einige einzigartige Merkmale, darunter ein ABBA Gold-Album aus den 70er Jahren und eine Play Station. Das Hotel Rival befindet sich auf einer Insel, sodass Sie Stockholm aus einer anderen Perspektive erleben können.

1. Hotel Skeppsholmen

Obwohl es seit weniger als 10 Jahren ein Hotel ist, befindet sich das Hotel Skeppsholmen in zwei Gebäuden aus dem Jahr 1699, als es die Royal Marines beherbergte. Das von üppig grünen Bäumen umgebene Hotel liegt auf einer ruhigen Insel, auf der einst die schwedische Marine lebte. Die Uferpromenade ist nur einen kurzen Spaziergang entfernt, ebenso wie die Innenstadt von Stockholm über eine Fußgängerbrücke. Das traditionelle schwedische Gebäude - ein historisches Wahrzeichen - mag gelb gestrichen sein, aber das Innere ist durch und durch modern.

Empfohlen

10 Top Sehenswürdigkeiten in Sao Paulo
2019
10 schönsten Nationalparks in Schweden
2019
Verbringen Sie 2 Wochen in Kolumbien
2019