6 besten Tagesausflüge in Deutschland

Eine Übersicht der beliebtesten Tagesausflüge in Deutschland:

Tagesausflug von München nach Neuschwanstein und Linderhof

Wenn Sie ein Fan von Schlössern sind, ist es kaum vorstellbar, dass ein Tagesausflug von München perfekter ist als ein Ausflug mit Zwischenstopps in Neuschwanstein und Linderhof. Beide Schlösser sind weltbekannt und wurden unter der Leitung von König Ludwig II. Errichtet. Zusammen sind sie die Basis für einen Tagesausflug ab München, den Sie lieben werden.

Der Tag beginnt in München, wo die Fahrgäste in einen Bus einsteigen und die Fahrt durch die bayerische Landschaft zum Schloss Linderhof beginnen. Diese Burg ist die kleinste des Tages und wurde von König Ludwig II. Oder "Der verrückte König" als sein Jagdschloss angesehen. Es ist immer noch extravagant und im Rokokostil erbaut, sodass Sie nicht enttäuscht werden. Während Ihres Aufenthalts im Linderhof haben Sie auch die Möglichkeit, den herrlichen maurischen Pavillon zu besichtigen.

Nur 15 Autominuten vom Linderhof entfernt liegt Oberammergau, eine Stadt, die wie aus einem Buch voller Märchen aussieht. Kaufen Sie in den traditionellen Holzgeschäften ein oder sehen Sie sich die Bühne an, auf der die legendären Passionsspiele aufgeführt werden. Sie können sogar einige der Schauspieler treffen, deren Rollen innerhalb der Familie von einer Generation zur nächsten weitergegeben werden.

Der letzte und unglaublichste Stopp des Tages wird in Neuschwanstein selbst sein. Dieses Schloss ist vielleicht das berühmteste der Welt, und es soll die Inspiration für das Disney-Schloss sein. Mit vier Stunden in der Umgebung können Sie Ihre Zeit mit einer Führung durch das Schloss, einer selbst geführten Besichtigung des Schlosses sowie des Geländes oder sogar einem traditionellen bayerischen Mittagessen im nahe gelegenen Dorf Hohenschwangau verbringen. Das ist die Basis des Schlosses und bietet einige außergewöhnliche Aussichten. Die Rückfahrt nach München schlängelt sich noch einmal durch die bayerische Landschaft und bietet dabei wunderschöne Ausblicke.

Tagesausflug von München nach Berchtesgaden

Im südlichsten Teil Bayerns, direkt an der Grenze zu Österreich, liegt die Stadt Berchtesgaden. Eingebettet in die Alpen bietet diese Stadt einige der spektakulärsten Landschaften, die man sich vorstellen kann. Es hat jedoch auch eine düstere Geschichte für seine Rolle als Hitlers Rückzug. Erleben Sie Berchtesgaden auf einem Tagesausflug von München aus und erfahren Sie mehr über seine Auswirkungen auf die Geschichte und warum es als eines der schönsten Reiseziele Deutschlands gilt.

Berchtesgaden liegt nur 90 Autominuten von München entfernt und wird von Reisenden routinemäßig übersehen. Auf einem Tagesausflug von München nach Berchtesgaden sehen Sie einen Teil Deutschlands, den nur wenige Reisende kennen. Die klimatisierte Busfahrt schlängelt sich durch die bayerischen Alpen bis in die Nähe des Kehlsteins. Ein Aufzug bringt Sie auf den Gipfel des Berges, wo sich die Lodge befindet, in der einst ausländische Führer und deutsche Würdenträger lebten. Das Kehlsteinhaus war ein Geschenk an Adolf Hitler zu seinem 50. Geburtstag. Obwohl die amerikanische Armee die Lodge am Ende des Zweiten Weltkriegs übernahm und viele Artefakte entweder entfernt oder zerstört wurden, ist das Gebäude selbst immer noch vollständig und überraschenderweise intakt.

Berchtesgaden ist auch für Geschichtsinteressierte einen Besuch wert. Die Aussicht vom Eagle's Nest ist einmalig und der ideale Ort, um die Alpen zu genießen und um wirklich beeindruckende Fotos zu machen. Bei schlechtem Wetter und schlechter Sicht kann man stattdessen die berühmten Salzminen von Berchtesgaden sehen, was ein einzigartiges Erlebnis ist. Seien Sie auf Salzgrotten gefasst, die aussehen, als bestünden sie aus Diamanten, ganz zu schweigen vom surrealen unterirdischen See. Unabhängig von der Reiseroute wird der Tag erst zu Ende sein, wenn Sie die Gelegenheit hatten, in einem der Pubs oder Gasthofs in Berchtesgaden ein lokales Bier zu trinken.

Rheintaltour ab Frankfurt

Es steht außer Frage, dass der Rhein in Deutschland von enormer kultureller, wirtschaftlicher und historischer Bedeutung ist. Wenn Sie in Frankfurt sind, nehmen Sie sich Zeit, nicht nur einen Blick auf den Rhein zu werfen, sondern so viel wie möglich von diesem unglaublichen Fluss. Eine ganztägige Flusskreuzfahrt führt Sie entlang des Rheins, durch das Rheintal und zu einigen bemerkenswerten Zielen am Fluss, die Sie nie vergessen werden.

Die Tour beinhaltet eine malerische, entspannte Bootsfahrt entlang des Rheins, vorbei am berühmten Loreley Rock. Diese steile Felswand ist aus jedem Blickwinkel unglaublich, aber Sie werden auf jeden Fall außer Atem sein, wenn das Flusskreuzfahrtschiff unter dem gewaltigen Felsvorsprung vorbeifährt. Stellen Sie sicher, dass Sie die Kamera während der gesamten Kreuzfahrt bereit haben, da es einige spektakuläre Landschaften entlang des Flusses gibt. Gerade wenn Sie Hunger bekommen, legt das Boot an einem Flussrestaurant an. Genießen Sie ein traditionelles deutsches Mittagessen und genießen Sie die Aussicht bei einem Glas Wein aus der Region.

Die Flussfahrt geht am Nachmittag weiter und die Kreuzfahrt bringt Sie zum Hafen von St. Goarshausen. Hier steigen Sie aus und genießen eine private Weinprobe. Anschließend haben Sie einige Stunden Zeit, um die Stadt Rüdesheim zu erkunden. In der Stadt gibt es mehrere bedeutende Schlösser, die für Besichtigungen zur Verfügung stehen, ganz zu schweigen von einem Weingut, das noch in einem von ihnen tätig ist. Sie werden auf jeden Fall den lokalen Riesling, den beliebtesten Weißwein der Region, probieren wollen. Erkunden Sie Museen, kaufen Sie Souvenirs oder bewundern Sie die Aussicht auf den Fluss bei einem malerischen Spaziergang durch Rüdesheim, bevor Sie nach Frankfurt zurückkehren.

Tagesausflug von Berlin nach Dresden

Dresden gilt in Deutschland als Drehscheibe für Kunst und Kultur und ist damit der ideale Tagesausflug von Berlin aus. Auf diesem Tagesausflug haben Sie die Möglichkeit, die Aussicht von der Elbe, die erstklassige Architektur und einige der vielen Attraktionen zu sehen, die Dresden großartig machen.

Nach dem Treffen am Bahnhof Zoologischer Garten startet die Kleingruppentour von Berlin nach Dresden. Die Fahrt von ungefähr zwei Stunden wird dank der Landschaft vergehen, die mehrere bewaldete Naturschutzgebiete umfasst. Ihre Zeit in Dresden beginnt mit einem umfassenden Rundgang durch die Stadt, die dank ihrer beeindruckenden Sammlung von Rokoko- und Barockbauten besser als Jewel Box bekannt ist. Sie lernen die faszinierende Geschichte Dresdens im 19. Jahrhundert kennen, erfahren, wie Bombenangriffe im Zweiten Weltkrieg die Infrastruktur der Stadt beeinflussten, und können sogar die Semperoper besuchen, in der Wagner einige seiner berühmtesten Stücke komponierte .

Mittags entspannt sich die Führung und gibt Ihnen Zeit, die Stadt in Ruhe zu erkunden. Wenn Sie möchten, können Sie einige der früheren Sehenswürdigkeiten und Museen ausführlich erkunden. Alternativ können Sie am Flussufer entlang spazieren und die schöne Aussicht genießen. Wenn Sie ein Auto-Enthusiast sind, können Sie ein oder zwei Stunden auf einer Werksbesichtigung verbringen, um zu sehen, wie Volkswagen das Luxusfahrzeug Phaeton herstellt.

Mieten Sie sich ein Ruderboot und genießen Sie die Sonne im Großen Garten oder essen Sie in einem der vielen hübschen Cafés in Dresden zu Mittag. Trinken Sie ein erfrischendes Bier in der Altstadt, bevor Sie mit dem entspannten Bus zurück nach Berlin fahren.

Tagesausflug von München nach Salzburg

Vergessen Sie bei Ihrer Erkundung Münchens und des restlichen Süddeutschlands nicht, wie nahe die angrenzenden Länder sind. Salzburg in Österreich ist zum Beispiel weniger als 150 km von der bayerischen Landeshauptstadt entfernt. Bei einem Tagesausflug von München nach Salzburg können Sie ein ganz neues Land kennenlernen und dabei die Kultur, die Küche und die Geschichte Österreichs kennenlernen.

Da es sich bei diesem Tagesausflug um eine Kleingruppenreise handelt, beginnt die Reise mit einer malerischen und komfortablen zweistündigen Zugfahrt von München nach Salzburg. Erkunden Sie die Stadt bei einem 90-minütigen geführten Rundgang, der einige der Höhepunkte dieser österreichischen Metropole zeigt. Während der Tour sehen Sie Burgen, Klöster, Museen und Kirchen und es gibt viele großartige Möglichkeiten zum Fotografieren.

Nach der Führung haben Sie die Möglichkeit, auf eigene Faust Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Sie haben drei Stunden Zeit, um Salzburg zu erkunden und die Attraktionen und Sehenswürdigkeiten zu besuchen, auf die Sie sich am meisten freuen. Viele fahren direkt zur beeindruckenden Domkirche, andere zu einem Mittagessen im Freien im malerischen Salzburger Zoo.

Wenn Sie ein Fan von Sound of Music sind, können Sie nach einigen der bekanntesten Drehorten suchen, die im Film verwendet werden. Kunstliebhaber werden die unglaubliche Sammlung im Salzburger Museum für Moderne Kunst zu schätzen wissen. Natürlich wäre eine Reise nach Salzburg ohne das gelbe Haus, in dem der berühmte Komponist Wolfgang Amadeus Mozart geboren wurde, nicht komplett. Nach dieser freien Erkundungszeit treffen Sie sich wieder mit dem Rest Ihrer Gruppe und fahren mit dem Zug nach München. Dies ist die perfekte Zeit, um Geschichten zu teilen und Fotos vom Tag der Besichtigung in Österreich auszutauschen.

Halbtagesausflug von Frankfurt nach Heidelberg

Frankfurt ist eine faszinierende Stadt, aber es ist leicht, sich auf ihre modernen Eigenschaften zu konzentrieren. Bei einer Reise nach Heidelberg hingegen geht es darum, die Geschichte der Region zu erkunden. Von mittelalterlichen Burgen bis zu Renaissancekirchen ist Heidelberg eine unverwechselbare Zeitreise. Ein halber Tagesausflug von Frankfurt aus genügt, um die Highlights der faszinierenden Stadt Heidelberg zu entdecken.

Mit dem Auto sind es nur 45 Minuten von Frankfurt nach Heidelberg, was es zum idealen halbtägigen Abenteuer macht. Wählen Sie eine Abfahrt vormittags oder nachmittags und genießen Sie dann die kurze Fahrt, indem Sie die Landschaft bewundern, während Sie in die Provinz Baden-Württemberg einreisen. Ihre Zeit in Heidelberg beginnt auf dem atemberaubenden Heidelberger Schloss, das auf einem hügeligen Aussichtspunkt thront und einen außergewöhnlichen Blick auf die Stadt bietet. Verpassen Sie nicht den Schlossgarten, in dem sich eine berühmte Statue des deutschen Schriftstellers Goethe befindet. Sie werden das Great Barrel nicht umgehen wollen, ein Traum für Weinliebhaber, in dem einst unglaubliche 34.000 Gallonen Wein standen.

Nach dem Schloss geht es weiter in die Heidelberger Innenstadt. Die Altstadt bewahrt ihren historischen Charme bis hinunter zu den Kopfsteinpflasterstraßen, auf denen Sie zu Beginn Ihrer Besichtigungstouren spazieren. Verpassen Sie nicht die Universität Heidelberg, den ältesten Universitätscampus Deutschlands. In der Altstadt befindet sich auch die Heiliggeistkirche, in der einst die Bücher der ältesten Bibliothek Deutschlands aufbewahrt wurden, sowie die wunderschöne Jesuitenkirche aus dem 18. Jahrhundert.

Sie werden auf jeden Fall Zeit für die Karl-Theodor-Brücke, besser bekannt als die Alte Brücke, nehmen wollen. Diese unglaubliche Brücke überspannt den Neckar, wurde im 18. Jahrhundert aus Stein gebaut und ersetzt viele frühere Brücken aus der Römerzeit. Eine kurze Fahrt zurück nach Frankfurt beschließt diesen halben Tag der Geschichte in Heidelberg.

Empfohlen

15 erstaunliche Dinge in Antalya zu tun
2019
10 größten Touren in Thailand
2019
7 Schöne nordöstliche Ägäische Inseln
2019