10 Top Sehenswürdigkeiten in Atlanta

Atlanta ist eine der ältesten Städte in den USA und dennoch eine der aufstrebendsten. Einst ein Zentrum der alten Welt und des alten Südens, ist es zur Avantgarde des neuen Südens geworden und verbindet südländische Traditionen mit elegantem Modernismus. Eine Reise nach Atlanta bietet weiterhin die Manieren und die Küche, die in Filmen wie "Vom Winde verweht" berühmt wurden. Es ist jedoch auch die Heimat von drei Skylines, einer aufstrebenden Musikindustrie und einer florierenden Innenstadt. Hier sehen Sie einige der Top-Sites, die in „Hotlanta“ zu sehen sind.

10. High Museum of Art

Das High Museum of Art befindet sich im Kunstviertel der Stadt in Midtown und ist eines der führenden Kunstmuseen im Süden und eine der meistbesuchten Touristenattraktionen in Atlanta. Das Museum wurde 1905 als Atlanta Art Association gegründet. 1926 schenkte die Familie High, nach der das Museum benannt ist, ihr Familienheim in der Peachtree Street, um die Sammlung unterzubringen. 1983 wurde ein von Richard Meier entworfenes neues Gebäude für das Hohe Kunstmuseum eröffnet. Besucher können eine Vielzahl von Werken amerikanischer, europäischer, afrikanischer und afroamerikanischer Künstler des 19. und 20. Jahrhunderts sowie dekorative Kunst, Fotografie sowie moderne und zeitgenössische Kunst sehen.

9. Piedmont Park

Dieser Park im Nordosten von Atlanta in der Nähe von Midtown begann als Gentleman's Farm außerhalb der Stadt, die einem Arzt namens Benjamin Walker gehörte. Es ging durch eine Reihe von Eigentümern und landete letztendlich im Eigentum der Piedmont Exposition Company. Im Park haben mehrere bedeutende Architekten an verschiedenen Stellen gearbeitet, vor allem Olmstead, der berühmt für seinen Central Park ist und der viele Wege geschaffen hat, die heute noch benutzt werden. Es umfasst auch einen großen Basketballkomplex und war zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Heimat von Atlantas erstem Team. Ein großer Angelsee, eine Spiellandschaft und eine große Wiese, auf der viele Konzerte stattfinden, sind nur einige der anderen Angebote.

8. Martin Luther King Jr. Historische Stätte

Diese historische Stätte umfasst mehrere Gebäude, darunter das Jugendheim des Anführers für Bürgerrechte sowie die Kirche, in der sein Vater und später König selbst zum Predigen kamen. Das Feuerwehrhaus, das in den sechziger Jahren ein wichtiges Gemeindezentrum war, der berühmte Bürgerrechtsweg und der internationale Rosengarten „I Have a Dream“ sind ebenfalls Teil dieses historischen Parks. Gegenüber dem Besucherzentrum zeigt ein großes Wandgemälde Szenen aus dem Leben von Dr. Martin Luther King. Die Seite beherbergt mehrere große Veranstaltungen, insbesondere während des Martin Luther King-Tages und des Black History Month.

7. Hundertjähriger Olympiapark

Der Olympiapark wurde 1996 für die in dieser Stadt ausgetragenen Olympischen Sommerspiele geschaffen und zieht jedes Jahr Touristen an. Der Park befindet sich in der Innenstadt zwischen dem Aquarium und dem CNN-Zentrum und bietet verschiedene interessante Funktionen. Ein interaktiver Springbrunnen mit olympischen Ringen ist mit Lichtern, Wasserstrahlen und Musik synchronisiert. Dies ist umgeben von einer Sammlung der Flaggen aller Austragungsländer der vorangegangenen Olympischen Spiele. Ein großes, klimatisiertes Riesenrad und eine große Wiese, auf der im Sommer Konzerte im Freien stattfinden, sind nur einige der anderen Merkmale dieses historischen Ortes, an dem sportliche Höchstleistungen erbracht werden.

6. Atlanta Botanical Garden

Dieser Garten befindet sich neben dem Piedmont Park und verfügt über eine Reihe von verschiedenen Abschnitten, die jeweils unterschiedliche Regionen, Pflanzen- oder Tiertypen hervorheben. Dazu gehören ein japanischer Garten, ein Rosengarten, Waldflächen und ein Kindergarten. Eines der Hauptattraktionen des Botanischen Gartens ist das Fuqua-Konservatorium, in dem eine Reihe tropischer, wüstenartiger und subtropischer Pflanzen und Tiere beheimatet sind. Die größte Orchideensammlung des Landes, tropische Vögel, Schildkröten und Pfeilgiftfrösche. Für diejenigen, die keine Höhenangst haben, bietet der Waldpark einen großen Canopy Walk, auf dem die Gäste die Baumwipfel erkunden können. Der Botanische Garten beherbergt oft Kunstausstellungen und andere Wohltätigkeitsveranstaltungen. Am bemerkenswertesten war die Ausstellung der Glasarbeiten von Dale Chihuly im Jahr 2004, die eine halbe Million Gäste in die Gärten lockte.

5. Stone Mountain Park

Dieser Park in Metro Atlanta verfügt über einen riesigen Monolithen namens Stone Mountain. Das Flachrelief an der Nordwand des Berges ist das größte der Welt. Es zeigt eine Skulptur namens Confederate Memorial Carving von Jefferson Davis, General Robert E. Lee und General Thomas J. "Stonewall" Jackson. Das Dach erhebt sich 251 Meter über der Umgebung und bietet einen wunderschönen Blick auf Atlanta. Das nahe gelegene Museum Confederate Hall bietet Informationen zur Geologie des Berges. Es gibt auch die Antebellum Plantation und Farmyard, ein Freilichtmuseum mit Tieren, die die Besucher streicheln können, und 19 historische Gebäude, die eine Plantage aus der Zeit vor dem Bürgerkrieg darstellen sollen.

4. Fox Theater

Ursprünglich als Schreintempel in maurischer Architektur geplant, entwickelte sich das Fox Theatre schließlich zu einem verschwenderischen Kino. Es wurde später ein Theater für darstellende Künste und ist weiterhin Gastgeber des Atlanta Ballet, von Broadway-Veranstaltungen und einiger Musikkonzerte. Das Theater ist ein Anziehungspunkt, auch für diejenigen, die keine Show sehen, da die kombinierte ägyptische und islamische Architektur ein Spektakel schafft, das einen Rundgang wert ist. Das Innere des Theaters ist wie ein arabischer Innenhof gestaltet, mit einem funkelnden Kristallsternhimmel. Es gibt auch einen großen Ballsaal, der nach dem Tempel von Ramses II gestaltet wurde, und das Zwischengeschoss für die Frauentoilette hat König Tuts Thron und kleine Sphinxe auf den Schminktischen.

3. CNN Center

Das bekannteste Nachrichten-Franchise der Welt verdient einen ebenso spektakulären Hauptsitz, und in diesem Fall liefert das CNN-Center definitiv. Das Zentrum ist mit einem großen Atrium des Food Court verbunden, das sich der Centennial Olympic Park, die Phillips Arena, der Georgia Dome und das Georgia Conference Center teilen. Es sind Studiotouren verfügbar, die Demonstrationen der verwendeten Technologie und Besuche von Galerien mit Blick auf die Nachrichtenredaktionen und Newsreader von CNN umfassen. Es gibt ein großes, angeschlossenes Hotel, in dem Gäste übernachten können, insbesondere diejenigen, die einen Blick auf ihren Lieblingsnachrichtensprecher oder einen besonderen Gast in den Studios werfen möchten.

2. Welt der Coca-Cola

Für alle, die sich jemals gefragt haben, wie Coca-Cola in jeder Nation der Welt schmeckt, ist dies der richtige Ort. Als eine der Hauptattraktionen in Atlanta wurde 2007 ein neues Museum umgebaut und umgezogen, um eine größere Sammlung von Firmenutensilien zu beherbergen. 60 Jahre Jingles, Werbung aus dem 19. Jahrhundert und ein 4-D-Filmerlebnis sind nur einige der Dinge, die Sie hier erleben können. Eine der größten Attraktionen ist der aktualisierte Verkostungsraum, in dem die Gäste nicht nur die bevorzugten Rezeptversionen aus verschiedenen Teilen der Welt, sondern auch seltene lokale Getränke über ihre maßgeschneiderte Freestyle-Maschine entdecken können.

1. Georgia Aquarium

Das Georgia Aquarium hat die Ehre, das größte der westlichen Hemisphäre zu sein, und bevor es vom Aquarium in Singapur geschlagen wurde, war es das größte der Welt. Hier gibt es eine Reihe besonders bemerkenswerter Arten, darunter Belugawale und Mantas. Dieses Aquarium ist der einzige Ort außerhalb Asiens, an dem ein Walhai, der größte Fisch der Welt, zu finden ist. Es ist in fünf Ökoregionen unterteilt, darunter tropische Riffe, offenes Meer, arktisches Wasser, Süßwasserflüsse und große Meeressäugetiere. Im Rahmen eines Naturschutzprojekts arbeitete das Aquarium an einem Programm zur Beluga-Walzucht in Gefangenschaft, eine erfolgreiche Kalbung wurde jedoch noch nicht erreicht.

Empfohlen

10 Top Sehenswürdigkeiten in Sao Paulo
2019
5 besten Tagesausflüge in der Schweiz
2019
10 schönsten Reiseziele in Südfrankreich
2019