Verbringen Sie 3 Wochen in Deutschland

Die meisten von uns bekommen nur zwei Wochen Urlaub im Jahr, was ausreicht, um die Essenz Deutschlands zu erleben. Wenn Sie jedoch das Glück haben, drei Wochen Zeit zu haben, können Sie Ihren Erlebnissen mehrere aufregende Ziele hinzufügen. In der dritten Woche können Sie nach Norddeutschland reisen und noch romantischere Schlösser und bezaubernde mittelalterliche Städte besuchen. Sie haben auch mehr Zeit, herzhafte, köstliche deutsche Gerichte, einschließlich einer Vielzahl von Würsten, zu essen und die berühmten deutschen Biere zu trinken.

Für die ersten zwei Wochen Anstatt in Frankfurt zu bleiben, führt Sie diese Route von Heidelberg nach Bacharach, wo wir die Reise abholen.

1. Bacharach (2 Nächte) Übernachtung

Bacharach ist ein guter Ort, um die Rheintal-Kreuzfahrt zu unternehmen, von der Sie schon immer geträumt haben, da sie im Land des Mittelrheins liegt. Vor oder nach Ihrer Kreuzfahrt sollten Sie die Altstadt mit ihren berühmten Holzhäusern, den Türmen an der Stadtmauer, den mittelalterlichen Kathedralen und der Burg Stahleck erkunden, die heute ein Hostel ist. Die meisten Flusskreuzfahrten dauern einen halben Tag. Wenn Sie nach Süden nach Rüdesheim fahren, sehen Sie so viele malerische Schlösser, dass Sie unter Umständen überfüllt sind. “Wenn Sie in Richtung St. Goar fahren, kommen Sie an der Statue der Lorelei vorbei, einer Muse, die für bezaubernde mittelalterliche Seeleute legendär ist. Jede Richtung ist landschaftlich reizvoll, da alle aussteigen.

2. Köln (2 Nächte) Unterkunft

Köln hat eine reiche Geschichte, nicht alles ist angenehm - es wurde mehrmals von den Franzosen besetzt und war eine der am stärksten bombardierten deutschen Städte im Zweiten Weltkrieg. All dies hat dazu beigetragen, Köln zu dem interessanten Ort zu machen, an dem es heute ist. Ein Großteil der Stadt wurde nach dem Krieg wieder aufgebaut, aber Teile der mittelalterlichen Geschichte sind noch erhalten. Dazu gehört der Kölner Dom aus dem 13. Jahrhundert, das meistbesuchte Wahrzeichen Deutschlands. Mit 30 Museen und Hunderten von Kunstgalerien wird Ihnen schnell klar, warum Köln das kulturelle Zentrum des Rheinlandes ist. In Köln finden im Winter ein bekannter Weihnachtsmarkt und einer der größten Straßenkarnevale Europas statt.

3. Hamburg (2 Nächte) Übernachtung

Hamburg war die unbeabsichtigte Inspiration für den Begriff „Hamburger“, Hackfleisch, das keinen Schinken enthält. Gehacktes Steak war beliebt bei den deutschen Einwanderern, die im 19. Jahrhundert durch diese Hafenstadt in die USA reisten. Um deutsche Kunden zu verführen, boten New Yorker Restaurants Hamburger Steaks an. Nachdem Sie hier gehacktes Steak gegessen haben, sollten Sie die berühmte St. Michaelis-Kirche und das Rathaus besichtigen, die beide die Stadt überragen. Weitere Sehenswürdigkeiten, die man gesehen haben muss, sind das vierstöckige Aquarium im Zoo Hagenbeck, der riesige Hafen, der nachts mit Lichterketten beleuchtet sein soll, und das Miniatur Wunderland mit seinem Modellbahnkomplex, der bei allen beliebt ist Miniaturen mit Besuchern.

4. Lübeck (2 Nächte) Unterkunft

Lübeck an der Trave ist eine weitere große deutsche Hafenstadt, die in der Hanse eine herausragende Rolle spielte. Das mittelalterliche Lübeck mit seiner auf einer Insel gelegenen Altstadt ist heute für seine Backsteingotik bekannt. Sieben Kirchtürme dominieren das Zentrum der Altstadt; Die ältesten sind der Lübecker Dom und die Marienkirche aus dem 13. und 14. Jahrhundert. Ein Höhepunkt ist das Holstentor, eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Deutschlands, am Eingang zur Altstadt. Nehmen Sie sich Zeit, um durch die Gassen der Altstadt zu schlendern, wo die mittelalterlichen Gebäude wie Puppenhäuser wirken. Lübeck hat ein Museum für jeden Geschmack und einen charmanten Weihnachtsmarkt im Dezember.

5. Schwerin (Zwischenstopp) Übernachtung

Schwerin ist ein guter Ort, um Ihren Tag auf der Reise von Lübeck nach Berlin zu unterbrechen. Schwerin ist eine hübsche mittelalterliche Stadt, deren Altstadt im Zweiten Weltkrieg nur geringfügige Schäden davongetragen hat. Der Hauptgrund für einen Zwischenstopp ist das Schweriner Schloss auf einer Insel im Schweriner See. Das Schloss mit dem Spitznamen „Neushwanstein des Nordens“ gilt als Paradebeispiel des romantischen Historismus in Europa und war einst die Heimat der Herzöge von Mecklenburg. Heute trifft sich dort ein Landtag. Der Palast soll von Petermannchen heimgesucht worden sein, einem kleinen Geist in Gewändern aus dem 17. Jahrhundert.

6. Berlin (2 Nächte) Unterkunft

Ihre Deutschlandreise endet dort, wo sie vor drei Wochen begonnen hat: in Berlin. Jetzt ist die Zeit gekommen, um Sehenswürdigkeiten zu entdecken, die Sie bei Ihrem ersten Besuch verpasst haben. Dazu gehören das Holocaust-Mahnmal mit seinen 2.711 Betonplatten und der Checkpoint Charlie, das Tor zwischen Ost- und Westberlin, als es eine geteilte Stadt war. Besuchen Sie auch den Potsdamer Platz, den Hauptplatz der Stadt, und den Tiergarten, ein ehemaliges Jagdrevier, das heute ein öffentlicher Park ist. Es ist auch Ihre letzte Chance, Schnitzel, diese fabelhaften deutschen Würstchen und Schweinshaxen zu essen.

Zusammenfassung

Tag 1: Ankunft in Berlin, schlafen in Berlin

Tag 2: Berlin erkunden, in Berlin schlafen

Tag 3: Nach Dresden, in Dresden schlafen

Tag 4: Nach Nürnberg, in Nürnberg schlafen

5. Tag: Über Würzburg nach Rothenburg. Übernachtung in Rothenburg

Tag 6: Erkunden Sie Rothenburg und übernachten Sie in Rothenburg

Tag 7: Nach München, in München schlafen

Tag 8: München erkunden, in München schlafen

Tag 9: Füssen / Neuschwanstein Tagesausflug, Übernachtung in München

Tag 10 Nach Heidelberg, in Heidelberg schlafen

Tag 11: Über Frankfurt nach Bacharach, Übernachtung in Bacharach

Tag 12: Rheintalrundfahrt, Übernachtung in Bacharach

Tag 13: Nach Köln, in Köln schlafen

Tag 14: Köln erkunden, in Köln schlafen

Tag 15: Nach Hamburg, in Hamburg schlafen

Tag 16: Hamburg erkunden, in Hamburg schlafen

Tag 17: Nach Lübeck, in Lübeck schlafen

Tag 18: Erkunden Sie Lübeck oder Travemünde (im Sommer) und übernachten Sie in Lübeck

Tag 19: Über Schwerin nach Berlin, Übernachtung in Berlin

Tag 20: Berlin erkunden, in Berlin schlafen

Tag 21: Flug nach Hause

Empfohlen

8 Die besten Luxus-Resort in Bermuda
2019
Verbringen Sie 2 Wochen in Kolumbien
2019
15 erstaunliche Dinge in Zagreb zu tun
2019