Verbringen Sie 2 Wochen in Kolumbien

Suchen Sie ein nicht-touristisches Reiseziel mit atemberaubenden Stränden, grünen Regenwäldern und malerischen Kolonialstädten? Dann sollten Sie eine Reise nach Kolumbien buchen. Dieses südamerikanische Land, das zwischen Ecuador und Venezuela liegt, bietet Ihnen all diese Dinge sowie fast das ganze Jahr über schönes Wetter. Während Kolumbien es bisher geschafft hat, unter dem Radar zu bleiben, besteht die Möglichkeit, dass es bei all dem, was dieses Land zu bieten hat, nicht lange so bleibt. Wenn Sie dieses Land besuchen möchten, bevor die Menge es entdeckt, sehen Sie sich die folgenden 2 Wochen in Kolumbien an.

1. Bogota (1 Nacht) Unterkunft

Der größte Flughafen Kolumbiens befindet sich in Bogota, daher ist diese Hauptstadt ein ausgezeichneter Ort, um dieses Land zu erkunden. Bogota ist auch die größte Stadt in Kolumbien und beherbergt knapp 8 Millionen Menschen. Im Vergleich dazu hatte New York City im Jahr 2015 etwas mehr als 8, 5 Millionen Einwohner. Es überrascht nicht, dass Bogota für eine Stadt dieser Größe eine Menge zu bieten hat, darunter gute Restaurants, hervorragende Museen und La Candelaria, das historische Zentrum der Stadt mit Kopfsteinpflaster Straßen und erstaunliche Straßenkunst. Besuchen Sie während Ihres Aufenthalts in Bogota unbedingt das Museo Del Oro, das bekannteste Museum der Stadt. Es enthält eine spektakuläre Sammlung präkolumbianischer Artefakte aus Gold sowie den größten bisher entdeckten ungeschnittenen Smaragd.

2. Villa de Leyva (2 Nächte) Unterkunft

Wenn Sie einen Blick auf das alte Kolumbien werfen möchten, besuchen Sie die Villa de Leyva, eine erhaltene Kolonialstadt, in der Sie durch Kopfsteinpflaster schlendern und die schöne Architektur bewundern können. Die Villa de Leyva wurde 1572 gegründet und ist Teil des kolumbianischen Nationalen Netzwerks der Kulturerbestädte. Diese Stadt verfügt über mehrere interessante archäologische Stätten und ist auch ein ausgezeichneter Ort zum Einkaufen für lokales Kunsthandwerk. Eine der einzigartigsten Attraktionen der Villa de Leyva ist das Terrakotta-Haus. Diese Tonstruktur gilt als das größte Keramikstück der Welt.

Bogota (1 Nacht)

Nach Ihrem Besuch in der Villa de Leyva kehren Sie für eine Nacht nach Bogota zurück. Jetzt, da Sie sich an die Höhe der Stadt von mehr als 2.400 Metern gewöhnt haben, ist dies möglicherweise eine gute Gelegenheit, nach Monserrate zu fahren, um eine Statue des gefallenen Christus aus dem 17. Jahrhundert zu besichtigen oder einfach nur zu Genießen Sie den Panoramablick vom Gipfel des Berges. Wenn Wandern nicht Ihr Ding ist, können Sie gegen eine Gebühr immer eine Standseilbahn auf den Gipfel des Berges nehmen.

3. Salento (2 Nächte)

Kolumbien ist berühmt für seinen köstlichen Kaffee. Ohne einen Besuch in der Zona Cafetera, einer Kaffeeanbauregion in der Andina-Region des Landes, kann eine Reise nach Kolumbien also nicht vollständig sein. Und eine der besten Städte, um die Zona Cafetera zu erkunden, ist das malerische Salento. Diese kleine Stadt ist eines der beliebtesten Reiseziele in Kolumbien und bietet zahlreiche Outdoor-Aktivitäten, darunter Reiten, Mountainbiken und Wandern.

4. Medellin (2 Nächte) Unterkunft

Medellin ist die zweitgrößte Stadt Kolumbiens und wahrscheinlich die Heimat des berüchtigten Drogenlords Pablo Escobar in den 1980er und 1990er Jahren. Aber das war vor vielen Jahren und heute hat sich Medellin in eine aufregende Stadt verwandelt, die Abenteurern viel zu bieten hat. Medellin liegt in einem Tal auf knapp 1.500 Metern Höhe und bietet das ganze Jahr über hervorragende, gemäßigte Temperaturen. Daher ist es wahrscheinlich bei Outdoor-Fans beliebt. In Medellin können Sie zum Beispiel Gleitschirmfliegen, Mountainbiken oder einfach nur einen Spaziergang durch den Jardin Botanico machen, der auch als Botanischer Garten bekannt ist. Und wenn Sie sich für Medellins dunkle Vergangenheit interessieren, können Sie eine Pablo Escobar-Tour unternehmen, um mehr über den berüchtigtsten ehemaligen Einwohner dieser Stadt zu erfahren.

5. Cartagena (2 Nächte) Unterkunft

Cartagena, die meistbesuchte Stadt Kolumbiens, ist eine interessante Mischung aus Alt und Neu. Auf seiner modernen Seite befinden sich hoch aufragende Hotels und schicke Restaurants. Aber es ist Cartagenas ummauerte Altstadt, die Sie mit ihrer Schönheit und ihren leuchtenden Farben verzaubern wird. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um die Kopfsteinpflastergassen und schönen Kirchen in der Altstadt zu erkunden. Zu Cartagenas künstlicher Schönheit trägt auch die reizvolle Umgebung bei - diese Stadt liegt an der Nordküste Kolumbiens und blickt auf das atemberaubende blaue Karibische Meer. So finden Sie auch viele schöne Strände in Cartagena. Diese reichen von lustigen Partystränden in Cartagena selbst bis zu hübschen weißen Sandstränden auf den atemberaubenden Rosario-Inseln, die sich etwa 70 km Bootsfahrt vom Pier von La Bodeguita entfernt befinden.

6. Santa Marta (3 Nächte)

Santa Marta, die älteste erhaltene Stadt in Kolumbien und ein wichtiger Hafen, ist ein idealer Ausgangspunkt, um die natürliche Schönheit der Umgebung während des letzten Teils Ihrer zwei Wochen in Kolumbien zu erkunden. Diese 1525 von den Spaniern gegründete Kolonialstadt genießt eine beneidenswerte Lage - sie liegt an der wunderschönen Bucht von Santa Marta am karibischen Meer und am Fuße der majestätischen Sierra Nevada. Wenn Sie sich für Wassersport interessieren, sollten Sie zum Rodadero Beach fahren, wo Sie sich einen Jetski ausleihen oder schwimmen gehen können. Oder wenn Sie gerne Vögel beobachten, besuchen Sie das nahe gelegene El Dorado-Reservat, in dem eine erstaunliche Anzahl von Vogelarten beheimatet ist.

7. Taganga (Tagesausflug von Santa Marta)

Machen Sie in Santa Marta einen Tages- oder Nachtausflug nach Taganga. Dieses kleine Fischerdorf liegt nur fünf Kilometer außerhalb von Santa Marta in einer wunderschönen Bucht und ist bei Rucksacktouristen, Tauchern und Schnorchlern sehr beliebt. Es hat sich auch den Ruf erworben, einer der billigsten Orte der Welt zu sein, um ein Tauchzertifikat zu erhalten. Aber es geht nicht nur um das Unterwasserleben in Taganga. Diese kleine Stadt hat sich auch einen anderen Ruf verdient - den, ein unterhaltsamer Ort zu sein, um nachts abzuhängen. Getreu seinem Ruf als Backpacker-Paradies bietet dieses kleine Dorf Reisenden günstige Unterkünfte, unterhaltsame Strandbars und Nachtclubs.

8. Tayrona National Park (1 Nacht)

Der Tayrona-Nationalpark, der von vielen als eines der Kronjuwelen Kolumbiens angesehen wird, ist eine atemberaubende Mischung aus grünen Regenwäldern und wunderschönen Stränden. Es ist auch ein beliebter Spielplatz für die Einheimischen, die Camping, Wandern, Surfen und viele andere aufregende Outdoor-Aktivitäten in diesem Park genießen. Das Gebiet, aus dem dieser Park besteht, war einst die Heimat der alten Zivilisation von Tairona, daher gibt es auch einige interessante archäologische Ruinen, zu denen Sie wandern können. Die berühmteste Stadt, The Lost City, ist leider in mehreren Tagen zu erreichen, aber es gibt auch kleinere Ruinen, einschließlich Pueblito, die über eine etwa zweistündige Wanderung erreicht werden können.

Zusammenfassung

Tag 1: Ankunft in Bogota, Übernachtung in Bogota

Tag 2: In der Villa de Leyva übernachten Sie in der Villa de Leyva

Tag 3: Erkunden Sie die Villa de Leyva und übernachten Sie in der Villa de Leyva

Tag 4: Rückkehr nach Bogota, Übernachtung in Bogota

Tag 5: Nach Salento, in Salento schlafen

Tag 6: Erkunden Sie die Zona Cafetera und übernachten Sie im Salento

Tag 7: Nach Medellin, in Medellin schlafen

Tag 8: Erkunden Sie Medellin und übernachten Sie in Medellin

Tag 9: Flug nach Cartagena, Übernachtung in Cartagena

Tag 10: Erkunden Sie Cartagena und übernachten Sie in Cartagena

Tag 11: Nach Santa Marta, in Santa Marta schlafen

Tag 12: Erkunden Sie Santa Marta und übernachten Sie in Santa Marta

Tag 13: Taganga erkunden, in Santa Marta schlafen

Tag 14: Nach Tayrona, schlafen im Tayrona National Park

Tag 15: Zurück nach Santa Marta / Cartagena

Empfohlen

14 schönsten Nationalparks in Europa
2019
9 Die besten Tagestouren in Argentinien
2019
10 erstaunliche Sachen, zum in Valparaiso zu tun
2019