Entdecken Sie Endor im Redwood National Park in Kalifornien

Der Redwood National Park in Nordkalifornien ist viel mehr als nur hohe Bäume. In dieser riesigen Parklandschaft aus Wäldern, Flüssen und kilometerlangen spektakulären Küsten können Besucher eine breite Palette an unterhaltsamen Outdoor-Aktivitäten genießen. In den verschiedenen Besucherzentren werden verschiedene interessante Exponate, geführte Wanderungen und Naturprogramme angeboten. Zu den Aktivitäten gehören Reiten und Mountainbiken auf gut ausgebauten Wegen, Lachs- und Regenbogenforellenfischen und Kajakfahren auf den rinnenden Flüssen.

[showad1]

Auf malerischen Wegen durch den Wald können die Besucher die beeindruckenden Mammutbäume, Wildtiere und Wasserfälle bewundern, während eine Fahrt entlang der Küste einen atemberaubenden Blick auf das Meer und Einblicke in Grauwale und Seevögel bietet.

Der Park hat als Drehort für zahlreiche Filme gedient. Endorszenen für Star Wars Episode VI: Die Rückkehr der Jedi wurden im Redwood Grove von Tall Trees im nördlichen Teil von Humboldt County gedreht. Szenen für die Verlorene Welt: Der Jurassic Park sowie der Film Outbreak wurden im nahe gelegenen Prairie Creek Redwoods State Park und im Patrick's Point State Park gedreht.

Innerhalb der Parkgrenzen gibt es keine Hotels oder Motels. Nahe gelegene Städte wie Klamath, Requa und Orick bieten jedoch kleine Hotels und Gasthöfe mit umfangreichen Unterkunftsmöglichkeiten in den regionalen Handelszentren von Crescent City am nördlichen Ende des Parks und Arcata und Eureka im Süden. Der Park liegt etwa 420 km nördlich von San Francisco und 480 km südlich von Portland, Oregon. Die US Route 101 verläuft von Norden nach Süden.

Empfohlen

15 Top Touristenattraktionen in Florenz
2019
8 großartige Strände in Ko Phi Phi
2019
12 Top Sehenswürdigkeiten in Kanchanaburi
2019