14 schönsten Kleinstädte in China

China verwestlicht sich so schnell, dass selbst alte Chinesen es möglicherweise nicht erkennen, wenn sie zu einem Besuch zurückkehren. Peking und Shanghai sind schnelllebige Metropolen, die sich nicht von New York City oder London unterscheiden. Aber das alte China, das eine unserer vorgefassten Vorstellungen vom Reich der Mitte, ist immer noch da draußen. Sie müssen nur wissen, wo Sie suchen müssen. Begeben Sie sich in die ländlichen Gebiete, in denen das Leben in den Dörfern und Städten Chinas langsamer ist und alte Traditionen schwer sterben.

14. Suopo

Eine Beschreibung von Suopo könnte wie ein Rezept für einen Schokoladeneisbecher klingen: Weiße Steingebäude, umgeben von üppigen Wäldern und gekrönt von hohen braunen Türmen. Dieses tibetische Dorf der Qiang-Leute hatte einmal die höchste Konzentration der alten Wachtürme in der Welt; Heute gibt es nur noch 84 dieser Holz- und Steinbauten. Sie sind zwischen 20 und 60 Meter hoch. Diese tausend Jahre alten Türme dienten als Aussichtspunkte, Lagerschuppen und Kultstätten.

13. Duoyishu

Duoyishu ist ein Dorf in der südwestchinesischen Provinz Yunnan, in dem die Bauern für ihre Reisterrassen bekannt sind. Die Terrassen sind spektakulär und sollten als Kunstwerke betrachtet werden. Die Einwohner von Duoyishu gehören der Minderheit der Hani und Yi an. Sonnenaufgang über den Terrassen ist nicht zu übersehen. Mit Anzeigeplattformen erhalten Sie das perfekte Foto. Neben Reisterrassen sind die Hani für ihre familienorientierten chinesischen Neujahrsfeiern bekannt.

12. Heshun Town

Heshun Town ist eine kleine Stadt in der westlichen Provinz Yunnan, die als eines der charmantesten Dörfer Chinas gilt. Dies ist nicht verwunderlich, da die Stadt Heshun inmitten bewaldeter Hügel liegt und ihr Name für Frieden und Harmonie steht. Die Stadt Heshun ist berühmt für ihre gut erhaltene antike Architektur mit ihren Steinhäusern mit Ziegeldächern, die eher wie Museen als wie Wohnhäuser aussehen. Zwischen den dicht gedrängten Häusern verlaufen enge Gassen. Heshun Town war eine Station an der alten Tea-Horse Road.

11. Xijiang Qianhu Miao Village

Die Miao gehören zu den 56 ethnischen Minderheiten Chinas. Sie sind ein buntes Volk, bekannt für ihr Singen und Tanzen, ihre komplizierten Stickereien und Häuser auf hölzernen Stelzen. Der beste Ort, um die Miao-Kultur zu erleben, ist die Stadt Xijiang, 35 km von Kaili, Provinz Guizhou, entfernt. Xijiang Qianhu ist eines von 10 Dörfern der Stadt. Ein guter Ort, um Ihren Besuch zu beginnen, ist das Miao Nationality Museum, in dem Sie alles erfahren, was Sie schon immer über die Miao-Kultur wissen wollten, aber Angst hatten zu fragen.

10. Hemu Village

Ein Ausflug nach Hemu Village bringt Sie in die westchinesische Provinz Xinjiang in die malerische Gegend des Kanas-Sees. Laut China National Geographic ist Hemu eines der schönsten Dörfer Chinas. Es ist ein kleines Dorf in einer gartenähnlichen Umgebung, in der die Tuwa in Blockhütten leben. Hemu und seine Umgebung gelten als so malerisch, dass viele Reiseveranstalter Reisen nur für Fotofans buchen. Auf einem nahe gelegenen Hügel gibt es eine Aussichtsplattform, auf der Sie großartige Aufnahmen machen können.

9. Chengyang Dörfer

Wenn Sie die Dong-Kultur erleben möchten, sind die Chengyang-Dörfer ein guter Ort dafür. Die Gruppe besteht aus acht Dörfern, die etwa fünf Autostunden von Guilin entfernt liegen. Die Dörfer sind berühmt für ihre Volkskultur - die Dorfbewohner veranstalten zweimal täglich eine Kulturshow - und ihre überdachte hölzerne Wind- und Regenbrücke, eine der berühmtesten in China, die die Nutzer vor den Elementen schützt. Die Dörfer sind von Reisfeldern und anderen Feldern umgeben. Die Herbsternte ist eine gute Zeit, um hierher zu kommen.

8. Hongcun

Ein wie ein Ochse geformtes Dorf mag weit hergeholt klingen, bis Sie nach Hongcun in der Nähe des Berges Huangshan in der Provinz Anhui gelangen. Der Kopf ist ein Hügel, zwei Bäume darauf die Hörner, vier Brücken stellen die Beine dar, und die Häuser sind der Körper des Ochsen. Ein Bach, der durch das Dorf fließt, ist das Innere des Tieres. Neben der einzigartigen Form ist Hongcun berühmt für seine Architektur der Ming- und Qing-Dynastie. Hongcun gilt als ein traditionelles chinesisches Dorf, das heutzutage schnell verschwindet.

7. Zhouzhuang Unterkunft

Zhouzhuang ist ein guter Ort, um sich während einer Reise nach China zu entspannen. Eine Möglichkeit ist eine Gondelfahrt durch die Kanäle dieser Wasserstadt. Dies ist nicht nur entspannend, sondern bietet Ihnen auch eine andere Perspektive auf die Stadt. Das 1.200-jährige Hotel liegt 30 km von Suzhou in Ostchina entfernt und bietet viele herausragende Sehenswürdigkeiten, darunter 14 gewölbte Steinbrücken, von denen die Zwillingsbrücken die berühmtesten sind. Besuchen Sie auch jahrhundertealte Häuser, die von wohlhabenden Familien erbaut wurden, und einen taoistischen Tempel aus dem 11. Jahrhundert.

6. Fenghuang antike Stadt

Auch wenn Sie andere alte Städte in China besucht haben, werden Sie von der alten Stadt Fenghuang in der Provinz Hunan begeistert sein. Diese Stadt aus der Qing-Dynastie, in der die Miao leben, die für Stickereien und Silberarbeiten bekannt sind, ist außergewöhnlich malerisch. So war China vor seiner Modernisierung. Ein ruhiger Fluss fließt durch die Stadt und trägt die Bewohner auf Holzbooten herum. Kopfsteinpflasterstraßen sind eng und abgenutzt. Einige der Häuser am Wasser stehen auf Stelzen. Die Altstadt von Fenghuang wirkt gleichzeitig schlicht und elegant.

5. Wuyuan Dörfer

Wuyuan-Dörfer sind eine Ansammlung ländlicher Dörfer, die für ihre alte Architektur bekannt sind. Während es viele gut präsentierte Gebäude der Ming- und Qing-Dynastie gibt, sind einige sogar älter und stammen aus der Tang-Dynastie. Die Häuser sind aus weißem Stein mit grauen Ziegeldächern und sind sehr malerisch. In der Tat ist das gesamte Gebiet von Wuyuan einer der landschaftlich schönsten Orte Chinas. Der Frühling ist ein guter Zeitpunkt für einen Besuch: Die Azaleen und Rapspflanzen blühen und die Teepflanzen sind grün.

'

4. Tongli

Wenn Sie in Shanghai bleiben, müssen Sie einfach eine Wasserstadt besuchen. Die meisten Menschen reisen nach Suzhou, aber versierte Reisende reisen nach Tongli. Diese verschlafene Stadt hat so viele wunderschöne Gärten und Tempel, dass Sie sie nicht alle an einem Tag sehen können. Planen Sie also einen längeren Aufenthalt ein. Fahren Sie auf einem Holzboot mit flachem Boden durch die Kanäle, in denen sich sogar das Wasser langsamer bewegt. Wer weiß, vielleicht sehen Sie alte Frauen, die im Kanal Wäsche waschen, oder einen Fischer, der Kormorane verwendet, um Fische zu fangen.

3. Jiaju

Wenn Sie keine Zeit für eine Reise nach Tibet haben, können Sie dennoch ein Gefühl für diese Kultur bekommen, wenn Sie Jiaju besuchen, ein Dorf im tibetischen Stil in der Provinz Sichuan. Jiaju wird als „tibetisches Märchenland“ bezeichnet und gilt als eine der schönsten Städte Chinas. Das auf einem bewaldeten Hügel erbaute Gebäude ist schwer zu beurteilen, besonders im Frühjahr, wenn Birnbäume blühen. Die Häuser sind einzigartig geformt, mit Kronen auf mehreren Etagen; Die Traufe sind rot und die Außenwände weiß.

2. Altstadt von Lijiang

Die Altstadt von Lijiang ist eine der berühmtesten antiken Städte in China. Es strahlt den Charme vergangener Tage aus. Wasserwege, die durch dieses Dorf in Yunnan führen, tragen zum Ambiente bei. Aber jetzt besuchen, bevor es zu spät ist. Die Entwicklung fordert hier ihren Tribut. Aufgrund von Überbauten im neuen Lijiang sinkt der Grundwasserspiegel und beeinträchtigt die Kanäle. Auf der alten Teepferd-Handelsroute war die Altstadt von Lijiang einst voller bunter Nakhi, die jedoch wegen der hohen Wohnkosten aufbrechen.

1. Yangshuo Stadt

Die Stadt Yangshuo am wunderschönen Fluss Li war einst ein Paradies für Rucksacktouristen. Es wird immer gehobener, je mehr Menschen die Schönheit der Gegend entdecken. Die Karstberge und Höhlen, die die Stadt umgeben, haben etwas Ätherisches an sich, besonders an einem nebligen Morgen mit Fischern in ihren kleinen Holzbooten. Es ist ein großartiger Ort, um eine Radtour auf dem Land zu unternehmen. Wie viele andere Reisende können Sie eine Bootsfahrt nach Guilin auf dem Li-Fluss unternehmen und anschließend zurückradeln.

Empfohlen

15 Top Touristenattraktionen in Florenz
2019
8 großartige Strände in Ko Phi Phi
2019
12 Top Sehenswürdigkeiten in Kanchanaburi
2019