14 schönsten Nationalparks in Europa

Bei einem Besuch in Europa sind die unglaublichen Städte oft ein Highlight. Wenn Sie sich jedoch nur an städtische Gebiete halten, werden Sie die atemberaubende Landschaft des gesamten Kontinents verpassen. Vom englischen Lake District bis zum Gran Paradiso-Nationalpark in den italienischen Alpen sind Nationalparks die perfekte Möglichkeit, die einzigartigen Landschaften in ganz Europa zu erleben und zu schätzen. Machen Sie auf jeden Fall einen oder zwei Stopp in einem der schönsten Nationalparks Europas, wenn Sie Ihren nächsten Kurzurlaub in Europa planen.

14. Jotunheimen National Park

Der Jotunheimen-Nationalpark in Norwegen ist auch als das Land der Riesen bekannt, das sich auf die vielen Berge des Parks bezieht. Der Park beherbergt mehr als 250 Berggipfel, von denen einige zu den höchsten in ganz Europa gehören. Zwischen den vielen schneebedeckten Gipfeln befinden sich hellblaue Seen, die mit geschmolzenem Schnee gefüllt sind und eine bildschöne Landschaft schaffen. Der Jotunheimen-Nationalpark ist auch voller wildlebender Tiere wie Rentiere, Elche und Luchse. Die mit Forellen gefüllten Seen eignen sich ideal zum Angeln.

13. Lake District National Park

Eines der schönsten und ruhigsten Ziele in England ist der Lake District National Park. Wie der Name schon sagt, beherbergt der Park unzählige Seen, aber ebenso reizvoll sind die vielen Berge, sogenannte Fjells, die die Landschaft prägen. Besucher kommen, um lange Spaziergänge zwischen den Wäldern zu unternehmen und die Aussicht zu genießen, und es gibt keinen Mangel an Unterkünften im Park.

12. Caldera de Taburiente National Park

Wenn man an die Kanarische Insel und insbesondere an die Insel La Palma denkt, fallen einem oft Strände und Ferienorte ein. Auf der spanischen Insel befindet sich jedoch der beeindruckende Nationalpark Caldera de Taburiente. Das Herzstück des Parks ist ein riesiger Krater, der heute als Gebirgsbogen bekannt ist. Im Nationalpark Caldera de Taburiente können Sie am Rande des Berges wandern und dabei die atemberaubende Aussicht auf grüne Täler und sogar das blaue Wasser des Ozeans in der Ferne genießen.

11. Bialowieza-Nationalpark

An der Grenze zwischen Polen und Weißrussland liegt der Bialowieza-Nationalpark, ein großer Park, der auch der letzte verbliebene gemäßigte Urwald in Europa ist. Wenn Sie schon immer Europäischer Bison in seinem natürlichen Lebensraum sehen wollten, ist dies der beste Ort der Welt, um dies zu tun. Der Bialowieza-Nationalpark ist auch ein großartiges Ziel für Wanderungen und Radtouren auf schattigen Wegen und Pfaden. Besuchen Sie während Ihres Aufenthalts unbedingt das Natur- und Waldmuseum des Białowieża-Nationalparks, um mehr über die Tierwelt und die Entwicklung des Parks zu erfahren.

10. Oulanka-Nationalpark

In Nordfinnland finden Sie das weitläufige Grün und die Schönheit des Oulanka-Nationalparks. Der Park schützt das Land der Samen, die bis ins 17. Jahrhundert in der Gegend lebten, jagten und fischten. Ein Besuch im Oulanka-Nationalpark bietet heute die Möglichkeit, entlang des Karhunkierros zu wandern, der beliebtesten Trekkingroute in ganz Finnland. Andere Freizeitbeschäftigungen im Park sind Beeren pflücken, Mountainbiken, Kanufahren auf den vielen Flüssen und Übernachten in den Holzhütten, die den Park prägen.

9. Nationalpark Sächsische Schweiz

Trotz des leicht irreführenden Namens liegt der Nationalpark Sächsische Schweiz in der Nähe der Stadt Dresden tatsächlich vollständig innerhalb der deutschen Grenzen. Bizarre Steinformationen und spektakuläre Ausblicke sind nur einige der wunderbaren Eigenschaften dieses Nationalparks in Europa, der sich ideal zum Klettern und Wandern eignet. Auch ohne Klettererfahrung können Sie berühmte Sehenswürdigkeiten wie die spektakuläre Bastei-Brücke und die hohe Festung Königstein besuchen, die sich 245 Meter über der Elbe erhebt.

8. Gran Paradiso Nationalpark

Mitten in den Graischen Alpen in Norditalien liegt der Nationalpark Gran Paradiso. Ursprünglich wurde der Park angelegt, um den Steinbock vor Wilderern zu schützen, da das Gebiet das private Jagdrevier eines Königs sein sollte. Ein Teil des Parks ist bewaldet und es gibt auch mehrere Gletscher innerhalb seiner Grenzen. Wandern ist im gesamten Park sehr beliebt, insbesondere auf dem Gipfel des Gran Paradiso. Außerdem bietet sich ein atemberaubender Blick auf die nahe gelegenen Alpengipfel wie den Mont Blanc und das Matterhorn.

7. Durmitor National Park Unterkunft

In Žabljak, Montenegro, befindet sich der Nationalpark Durmitor. Durmitor ist von Flussschluchten umgeben und beherbergt riesige Gipfel, die sich in spitzen Winkeln erheben und eine surreale Landschaft der Kontraste schaffen. Der Besuch des Nationalparks Durmitor ist beliebt bei Menschen, die die Berge erklimmen, die Gletscherseen bewundern, Ski fahren oder sogar snowboarden möchten.

6. Loch Lomond und die Trossachs

Im Herzen Schottlands befinden sich der Loch Lomond und der Trossachs National Park. Dieser Nationalpark beherbergt eine Reihe atemberaubender Berge wie Ben More, Be Lomond und Stob Binnein. Der West Highland Way ist ein Trekkingpfad durch Lock Lomond, der Wanderer zu verschiedenen spektakulären Aussichtspunkten führt und die Möglichkeit bietet, sich inmitten einer üppig grünen Landschaft zurückgezogen zu fühlen. Es gibt eine Handvoll kleiner Dörfer im Park, in denen Sie ein Bier oder ein Mittagessen in der Kneipe einnehmen können, bevor Sie zur nächsten Station auf den Wanderwegen aufbrechen.

5. Ordesa National Park

Die Pyrenäen erstrecken sich über die Grenze zwischen Frankreich und Spanien und genau dort befindet sich der Ordesa-Nationalpark. Der Park verfügt über ein üppig grünes Tal inmitten von Berggipfeln, das eine unvergessliche Aussicht und beeindruckende Wanderwege im Schatten der hohen Pyrenäen bietet. Nur einige der Tiere im Ordesa-Nationalpark sind Falken, Eulen, Bergziegen und Murmeltiere.

'

4. Vatnajokull National Park

Der prächtige Vatnajökull-Nationalpark befindet sich in Island und in seiner Mitte befindet sich der Vatnajökull-Gletscher. Der gesamte Park ist voller Kontraste, darunter schneebedeckte Berggipfel, tiefblaue Flüsse und sogar einige derzeit aktive geothermische Gebiete. Höhepunkte des Parks sind die Gletscherlagune von Jökulsárlón mit Eisbergen sowie die Wasserfälle Svartifoss und Dettifosis. Die beliebteste Art, den Vatnajökull-Nationalpark zu erkunden, ist das Wandern. Es gibt unzählige Campingplätze für diejenigen, die im Park übernachten möchten.

3. Triglav-Nationalpark

Sloweniens einsamer Nationalpark ist der Triglav-Nationalpark. Er umgibt den Berg Triglav, den höchsten Berg des Landes. Der Triglav-Nationalpark liegt in den Julischen Alpen und bietet sowohl hohe Berge als auch üppige Täler. Wasser spielt sowohl aus geografischen als auch aus touristischen Gründen eine entscheidende Rolle im Park. Die Flüsse Soča und Sava fließen vom Park an die Adria und das Schwarze Meer, und die Seen im Park sind eine Hauptattraktion für slowenische Einwohner und Besucher aus der ganzen Welt.

2. Nationalpark Hohe Tauern

Der Nationalpark Hohe Tauern umgibt eine gleichnamige Bergkette in den zentralen Ostalpen in Österreich. Der Nationalpark Hohe Tauern ist das größte Naturschutzgebiet der Alpen und beheimatet Tundren, Wälder, Gletscher und Wasserfälle. Besonders beliebt ist das Wandern durch den Park oder zu Gipfeln wie dem Großglockner und dem Großvenediger. Ebenso reizvoll ist es jedoch, einfach durch den Park zu fahren und durch außergewöhnliche Tunnel oder entlang der malerischen Großglockner-Hochalpenstraße durch die Berge zu fahren.

1. Nationalpark Plitvicer Seen

Mitten in Kroatien liegt der wunderschöne Nationalpark Plitvicer Seen, ein Waldreservat, das vor allem für seine Reihe von 16 bemerkenswerten terrassierten Seen bekannt ist. Jeder der Seen ist durch Wasserfälle verbunden und erstreckt sich bis zu einem ebenso beeindruckenden Kalkstein-Canyon. Gepflasterte Gehwege sowie anspruchsvollere Pfade führen um diese Seen herum und manchmal direkt darüber hinweg, wodurch spektakuläre Ausblicke entstehen. Es ist auch möglich, einige der Höhlen zu betreten und die Seen aus einer einzigartigen Perspektive durch den Felsen selbst zu betrachten.

Empfohlen

12 prächtige Märchenschlösser auf der ganzen Welt
2019
10 unglaubliche Tafelberge
2019
15 besten Städte in Kalifornien zu besuchen
2019