10 besten Strände in Indonesien

Indonesien, der größte Archipel der Erde, besteht bemerkenswerterweise aus über 18.000 Inseln. Als solches gibt es eine Fülle von unglaublichen Sehenswürdigkeiten zu sehen, mit vielen seiner wunderschönen Strände, die zu den besten der Welt zählen.

Während Bali und Lombok die meiste Aufmerksamkeit auf sich ziehen, lohnt es sich, die Insel zu erkunden, um so viel wie möglich von Indonesiens atemberaubender Landschaft zu sehen. Überall, wo Sie hingehen, stoßen Sie auf herrlichen goldenen Sand und glitzerndes türkisfarbenes Wasser voller Meereslebewesen.

Indonesien ist die Heimat antiker Tempel, reichhaltiger und faszinierender Kulturen und Küchen sowie einer Vielzahl unterschiedlicher Landschaften - jede ist schöner als die andere. Seine beeindruckenden Strände sind ein Tor, um alle anderen Wunder zu entdecken, die es zu bieten hat.

10. Ngurtafur Beach, Warbal Island, Maluku

Ngurtafur Beach schlängelt sich von Warbal Island aus zwei Kilometer in den Indischen Ozean und sieht eher aus wie eine Sandbank als wie ein Strand. prächtiges türkisfarbenes Wasser säumt seinen schmalen Sandstreifen auf beiden Seiten.

Atemberaubend, seine abgelegene Lage bedeutet, dass Sie sich oft ganz alleine inmitten der atemberaubenden Landschaft befinden - es gibt nicht viele andere Orte auf der Welt wie diesen. Die Insel ist nur mit einem gecharterten Boot zu erreichen und Sie finden keine Hotels oder Restaurants am Horizont.

Inselhüpfen ist eine wunderbare Möglichkeit, die Umgebung zu erkunden, und die meisten Menschen nutzen Debut Port als Ausgangspunkt, um all die idyllischen Strände, abgelegenen Inseln und atemberaubenden Naturwunder zu besuchen, die dieser erstaunliche Teil der Welt zu bieten hat.

9. Gili Meno

Mit einer sehr entspannten Atmosphäre ist die Insel Gili Meno ideal für Menschen, die einen ruhigen, erholsamen Urlaub verbringen möchten und besonders bei Hochzeitsreisenden beliebt ist.

Gili Meno liegt direkt vor der Nordwestküste von Lombok und bietet einige der besten Strände Indonesiens. Es gibt viele großartige Fischrestaurants und Hotels, die für jeden Geldbeutel etwas bieten.

Die Tatsache, dass es auf der Insel keine Autos gibt, unterstreicht das entspannte Lebenstempo. Abgesehen vom Tauchen oder Schnorcheln in kristallklarem Wasser gibt es nichts anderes zu tun, als sich an den herrlichen und abgeschiedenen Stränden zu entspannen.

Das Beste ist, dass Sie nur wenige Minuten mit dem Boot von den lebhafteren Inseln Gili Air und Gili Trawangan entfernt sind. Beide bieten atemberaubende Strände und eine große Auswahl an Unterkünften, Restaurants und Nachtleben.

8. Derawan Island Beaches, Ost-Kalimantan

Derawan Island ist ein Traum, der von wunderschönen Stränden umringt ist. Die Insel ist Teil eines Archipels von 31 kleinen Inseln, von denen nur 4 zugänglich sind. Die Korallenriffe an der Küste sind ein Mekka für Taucher und Schnorchler.

Die kleine Insel beherbergt eine Reihe von umweltfreundlichen Lodges und Resorts. Viele von ihnen sind auf hölzernen Plattformen gebaut, die sich bis in den Ozean erstrecken. Als solche sehen sie atemberaubend aus, wenn sie auf dem glitzernden blauen Wasser liegen und bunte Fische unter ihnen flattern.

Während die meisten Leute wegen der atemberaubenden Tauchaussichten und des Reichtums an Meereslebewesen kommen, darunter Delfine, Kokosnusskrabben und Meeresschildkröten, sind die Strände selbst so idyllisch wie sie kommen.

7. Lengkuas Beach, Belitung, Sumatra

Der atemberaubend schöne Lengkuas-Strand liegt nur eine kurze Bootsfahrt von der Insel Belitung entfernt und ist vor allem für den leuchtend weißen Leuchtturm bekannt, der über ihm thront.

Tatsächlich ist die winzige unbewohnte Paradiesinsel Lengkuas am besten von der Spitze des Leuchtturms aus zu sehen. Die angebotenen 360-Grad-Ansichten sind unglaublich.

Das warme Wasser am weißen Sand des Strandes beherbergt eine Vielzahl von Meereslebewesen. Tauchen und Schnorcheln können Sie hier also hervorragend. Wenn Sie es endlich geschafft haben, sich von den großartigen Sehenswürdigkeiten über und unter Wasser zu lösen, können Sie jederzeit die Insel ansteuern, um zurück nach Belitung zu gelangen.

6. Senggigi Beach, Lombok

Mit seiner atemberaubenden Lage an der Westküste von Lombok ist Senggigi Beach das Premium-Touristenziel der Insel. Viele Menschen nutzen es als Sprungbrett, um den Rest der Umgebung zu entdecken.

Während der Strand selbst vielleicht nicht der beste des Landes ist, ist die Landschaft um ihn herum zweifellos verlockend, da sich dort Palmen ansammeln und Fischerboote am Strand liegen.

Senggigi Beach ist ein beliebter Ort für Besucher, da es viele Restaurants, Bars und Hotels gibt, aus denen sie wählen können. Wenn Sie tauchen oder schnorcheln möchten, sind die nahe gelegenen Riffe eine Freude zu erkunden.

5. Atuh Beach, Nusa Penida

Die zerklüftete und wilde Insel Nusa Penida ist eines der bestgehüteten Geheimnisse Indonesiens, und Atuh Beach ist einer der schönsten Strände des Landes.

Schroffe Klippen säumen den goldenen Sand, und die Aussicht ist atemberaubend, mit schroffen Inseln und Inselchen, die mit Vegetation bedeckt sind und sich dramatisch im reflektierenden Wasser des Ozeans erheben.

Die Insel bietet ein abseits der Touristenpfade gelegenes Erlebnis und fühlt sich eine Million Meilen von Bali entfernt, obwohl sie direkt daneben liegt - im Vergleich dazu ist sie sehr makellos und unberührt.

Vom Atuh Beach aus gibt es einige malerische kleine Dörfer und Buchten, die die Besucher erkunden können, und es gibt viele tolle Wanderungen durch die wunderschöne Landschaft der Insel. In den letzten Jahren sind immer mehr Hotels und Restaurants entstanden, obwohl es immer noch wenige gibt.

4. Tanjung Gelam, Karimunjawa

Wenn Sie auf der Suche nach einem abgeschiedenen und ruhigen Zufluchtsort inmitten einer atemberaubenden Landschaft und unglaublichen Naturschönheiten sind, dann sind Sie bei Tanjung Gelam genau richtig.

Der Strand befindet sich auf der größten Insel des Karimunjawa-Archipels, einem geschützten Meerespark. Er liegt fast 100 Kilometer nördlich von Java und ist umso schöner, als er abgelegen und in makellosem Zustand ist.

Die Gewässer rund um die Inseln sind voller Leben und Tauchen oder Schnorcheln inmitten der farbenfrohen Korallenriffe und Fischschwärme ist ein unvergessliches Erlebnis.

Tanjung Gelam ist ein entspannter Ort und es ist die Mühe wert, dorthin zu gelangen. Wie der andere Name schon sagt - Sunset Beach -, sind die Sonnenuntergänge von diesem Strand aus geradezu spektakulär.

3. Kuta Beach, Bali Unterkunft

Kuta Beach ist der beliebteste Strand in Bali und bei Touristen beliebt. Er ist ein lebhafter und doch entspannter Ort. Es ist voller Restaurants, Spas und Hotels, aus denen die Besucher wählen können, sowie zahlreicher Bars und Nachtclubs, in denen Sie die Nacht durchtanzen können.

Wie bei den meisten Stränden in Indonesien sehen die hellen weißen Sandstrände von Kuta atemberaubend aus und eignen sich perfekt zum Entspannen. Es ist auch einer der beliebtesten Orte zum Surfen in Bali. Am Abend genießen die meisten Menschen einen Drink in einer der Strandbars oder Cafés und beobachten, wie die Sonne im schimmernden Indischen Ozean untergeht.

Aufgrund seiner großen Beliebtheit ist der Strand in den letzten Jahren überfüllt und überentwickelt, obwohl dies bedeutet, dass Sie alle Annehmlichkeiten und Aktivitäten zur Hand haben, von denen Sie jemals träumen könnten. Nicht umsonst ist Kuta Beach so beliebt. Die fröhliche und festliche Atmosphäre ist genauso verlockend wie der Strand.

2. Pink Beach, Komodo

Nur einer von sieben solchen Stränden der Welt, macht Pink Beach seinem Namen alle Ehre. Der rosa Sand ist anders als alles, was Sie jemals zuvor gesehen haben. Während es ein Muss ist, wenn Sie in der Gegend sind, ist es nicht das einzige, wonach Sie Ausschau halten müssen.

Da es sich im Komodo-Nationalpark befindet, befinden sich einige Komodo-Drachen in unmittelbarer Nähe. Es ist eine beeindruckende Erfahrung, diese gigantischen Kreaturen in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen.

Neben dem wunderschönen Strand und den majestätischen Komodo-Drachen fasziniert die Landschaft im riesigen Meeresnationalpark. Vom Pink Beach oder einem der nahe gelegenen Hügel hat man einen herrlichen Blick.

Die Gewässer rund um die Insel sind ebenso beeindruckend für ihr üppiges Meeresleben und die farbenfrohen Korallenriffe, sodass es auch ein großartiger Ort zum Schnorcheln ist. Wie Sie sich vorstellen können, bietet Pink Beach eine Fülle einzigartiger Sehenswürdigkeiten.

1. Bingin Beach, Bali

Im Süden Balis versteckt, ist Bingin Beach idyllisch. Wenn die Sonne über dem goldenen Sand und der Ansammlung von Gebäuden, aus denen das malerische Dorf Pecatu besteht, untergeht, werden Sie wirklich glauben, Sie wären im Paradies.

An den baumbestandenen Hügeln und Klippen, die diesen einsamen Strand umgeben, gibt es einige fantastische kleine Restaurants und Hotels, während die Strandbars eine sehr entspannte Atmosphäre vermitteln.

Bingin Beach ist bekannt für fantastisches Surfen und liegt nicht weit von einigen der Hauptattraktionen Balis wie dem wunderschönen Uluwatu-Tempel und dem bezaubernden Dreamland Beach entfernt.

Einer der schönsten Strände in Bali - und Indonesien - Bingin Beach wird Ihr Herz höher schlagen lassen, sobald Sie den einladenden Sand betreten und auf den vor Ihnen glitzernden Indischen Ozean blicken.

Empfohlen

7 Tage in Kroatien: Unabhängige Tour an der dalmatinischen Küste
2019
10 besten Strände in Florida
2019
7 schönsten Schlösser in der Nähe von Lissabon
2019