10 Die besten Strand in Belize

Belize, einst als britisches Honduras bekannt, ist eine wunderschöne Nation in Mittelamerika. Belize hat eine lange Küste an der Karibik und ist bekannt für seine atemberaubenden Strände. Es gibt Inseln wie Ambergris Caye sowie Küstenorte mit viel Anziehungskraft, sodass Sie für Ihre nächste Reise eine große Auswahl haben. Die Strände von Belize bieten eine Reihe von Aktivitäten, die Sie genießen können. Von der Entspannung am Sandstrand mit einem Cocktail bis zum Tauchen in großen Tiefen ist für jeden etwas dabei. Werfen Sie einen genaueren Blick auf die besten Strände in Belize, um die besten Angebote für Sie zu finden.

10. Hopkins Village Beach

An der Küste von Südbelize erwartet Sie der Hopkins Village Beach mit Blick auf die Gewässer von Commerce Bight. Der Strand befindet sich im kulturell interessanten Garífuna-Dorf Hopkins und verfügt über einen acht Kilometer langen, weißen Sandstrand. Entlang des Strandes können Sie entlang des Sandes spazieren und farbenfrohe Häuser entdecken oder unter einer Palme Schatten spenden. Sie können auch den Einheimischen beim Domino am Wasser zuschauen oder an einem traditionellen Schlagzeugunterricht teilnehmen. Es gibt auch viele leckere Garífuna-Gerichte, einschließlich des köstlichen Fischs, der in Kokosnuss-Eintopf, bekannt als Hudut, serviert wird.

9. Die Teilung

Caye Caulker ist eine kleine Barriereinsel, nur 1, 6 km von Belizes Barriereriff entfernt. Die Insel ist bekannt für ihre Erschwinglichkeit und entspannte Atmosphäre und beherbergt viele faszinierende und unterhaltsame Attraktionen. Eines der besten ist als The Split bekannt. Ein Hurrikan im Jahr 1961 schuf diesen Spalt, einen Riss, der jetzt erstaunlich klares Wasser und den perfekten Ort zum Schwimmen bietet. Das Beste von allem, The Split ist gesäumt von Bars und Restaurants, was es zu einem der beliebtesten Orte auf der Insel Caye Caulker macht.

8. Goffs Caye

Nicht weit vor der Küste von Belize City liegt Goff's Caye, eine kleine, aber sandige Insel, die viel zu bieten hat. Der Reiz ist auf den ersten Blick leicht zu erkennen. Goff's Caye bietet klares blaues und grünes Wasser und perfekte weiße Sandstrände. Vor der Küste beherbergen die Korallenriffe eine Fülle bunter Fische und viele Meeresschildkröten. Während Sie Schnorchel- oder Tauchausrüstung auf Goff's Caye mieten können, ist es billiger, Ihre eigene mitzubringen oder diese in Belize City zu mieten. Es gibt keine Unterkunft auf der Insel, aber es gibt einige Orte, an denen Sie Snacks und Getränke für Ihren Tagesausflug kaufen können.

7. South Water Caye

South Water Caye ist eine Insel im größten Meeresschutzgebiet von Belize. Es befindet sich auch direkt über dem Barriereriff und ist somit ein weiterer hervorragender Ort zum Schnorcheln oder Tauchen. In den letzten Jahren wurden die Strände von South Water Caye zu den besten der Welt gekürt. Es gibt zwei große Resorts auf der Insel, aber Sie können auch einen Tagesausflug vom Festland aus unternehmen. South Water Caye ist auch eine Meeresforschungseinrichtung, da es viele Arten gibt, die direkt vor der Küste vorkommen.

6. Ambergris Caye

Ambergris Caye ist die größte und beliebteste Barriereinsel in Belize. Die meisten Besucher reisen in den nördlichen Teil der Insel, wo sich die schönsten Korallensandstrände befinden. Die meisten Strände auf Ambergris sind schmal und das Meer direkt vor der Küste hat viel Seegras, sodass Sie normalerweise bis zum Ende eines Docks laufen müssen, wenn Sie schwimmen möchten. Die Stadt San Pedro ist ein lebhafter und farbenfroher Ort, aber der wahre Spaß findet an der Küste statt. Sie können eine Bootstour unternehmen, schnorcheln oder sogar das Fliegenfischen ausprobieren. Wenn Sie so viel wie möglich unter Wasser leben möchten, sollten Sie sich drei Meilen auf den Weg zum atemberaubenden Hol Chan Marine Reserve machen, in dem eine unglaubliche Vielfalt an Meereslebewesen beheimatet ist.

5. Placencia Strände

Auf der Halbinsel Placencia befindet sich der längste öffentliche Strandabschnitt in ganz Belize. Der Strand selbst erstreckt sich über drei ganze Dörfer: Seine Bucht, Maya Beach und Placencia Village. Wenn Sie etwas ruhigeres und etwas abgeschiedeneres suchen, dann fahren Sie zur Seine Bucht. Wenn Sie Zugang zu hervorragenden Restaurants, Bars und Geschäften haben möchten, sind die Strände im Placencia Village immer belebt und aufregend. Tauchen und Schnorcheln in nahe gelegenen Cayes sind unglaublich beliebt, so dass Sie Riffhaie und Delfine beobachten können. Sie können auch Kajak fahren oder eine Angeltour unternehmen, um Zackenbarsche, Tarpon oder Bonefish zu angeln.

4. Tobacco Caye Unterkunft

Nur 16 km vor der Küste von Dangriga liegt die kleine Insel Tobacco Caye. Obwohl es nur drei Hektar groß ist, können Sie aus 6 verschiedenen kleinen und bescheidenen Lodges wählen, in denen Sie sich in einer Hängematte entspannen und den Fähren beim Ein- und Aussteigen zusehen können. Ein beliebter Zeitvertreib ist das Schwimmen auf der ganzen Insel, ein absolutes Workout, aber für die meisten starken Schwimmer keine überwältigende Herausforderung. Verbringen Sie Ihren Tag mit Lesen, Schnorcheln, Kajakfahren, Angeln oder genießen Sie einfach die wenigen, aber fantastischen Restaurants auf der Insel.

3. Half Moon Caye

Einer der schönsten Strände in Belize ist Half Moon Caye. Wie der Name schon sagt, ist diese Insel wie ein Halbmond geformt. Dies ist eine praktisch unberührte Insel, die Sie von den Touristenattraktionen des Festlandes befreit. Half Moon Caye ist teilweise ein weißer Sandstrand mit einer Handvoll Palmen. Es ist auch ein geschützter Nistplatz für Schildkröten. Die andere Hälfte der Insel ist ein Küstenwald, und Sie können das üppige Grün frei erkunden, wenn Sie mit dem Schwimmen oder Entspannen im Sand fertig sind. Verpassen Sie nicht den spektakulären Aussichtsturm, der Sie über das Walddach führt und einen atemberaubenden Blick auf die gesamte Insel bietet.

2. Laughingbird Caye

Laughingbird Caye ist eine weitere Insel vor der Küste von Placencia, die für einen unvergesslichen Tagesausflug sorgt. Ohne Hotels und Infrastruktur ist die Insel ein wahres tropisches Paradies. Wenn Sie Sandstrände, schönes Wasser, viele Palmen und eine natürliche, unentwickelte Atmosphäre suchen, dann ist dies das ideale Reiseziel. Außerdem ist Laughingbird Caye der perfekte Ort, um das reiche Unterwasserleben in der Region zu erkunden. Die meisten geführten Bootstouren nach Laughingbird Caye bieten Schnorcheln oder Tauchen an. Die Insel ist auch ein beliebter Ort für die Vogelbeobachtung in Belize.

1. Silk Caye

Vor der Küste von Placencia liegt das winzige Silk Caye. Dieser Nationalpark ist ein Naturschutzgebiet, das sich hervorragend zum Schnorcheln und Tauchen eignet. Direkt vor der Küste von Silk Caye können Sie eine Vielzahl von Korallentypen, Zackenbarschen, Schildkröten und Hammerhaien beobachten. Gehen Sie etwas weiter hinaus zum Barriereriff, und Sie können sogar den berühmten sanften Walhai entdecken. Zurück an Land können Sie sich an Zuckersandstränden entspannen oder Stachelrochen beobachten, die im klaren blauen Wasser vorbeischwimmen. Der beste Weg, um Silk Caye zu sehen, ist eine geführte Bootstour ab Placencia für diesen Tag.

Empfohlen

10 schönsten Nationalparks in Deutschland
2019
10 besten Orte in Rhode Island zu besuchen
2019
8 besten Übernachtungsmöglichkeiten in Bukarest
2019